Der Unterwasservulkan vor El Hierro

1 von 9
El Hierro ist die westlichste und auch die jüngste der sieben kanarischen Hauptinseln
2 von 9
In der Nähe der Insel liegt ein sogenannter Hotspot. Dabei handelt es sich um einen tief im Erdmantel verwurzelten Magmaherd, der seine Position kaum verändert.
3 von 9
Im Oktober 2011 brach Magma in 300 Metern Tiefe aus dem Erdboden hervor. Ein neuer Unterwasservulkan war geboren.
4 von 9
Der Magma-Ausbruch auf dem Meeresboden hatte einen riesigen Farbflecken auf dem Atlantik geschaffen.
5 von 9
Der anfangs grünlich gefärbte Flecken war zeitweise größer als die gesamte Fläche der Insel.
6 von 9
Der Flecken entstand, weil Teile der Magma-Masse, die südlich der Vulkaninsel ins Meer ausgetreten war, an die Wasseroberfläche gelangten.
7 von 9
Seit Oktober ist der Vulkan einfach nicht zur Ruhe gekommen. Das Wasser vor El Hierro brodelte und zischte weiter.
8 von 9
Wie lange der Feuerberg noch aktiv ist, sei schwer abzuschätzen, sagen Experten.

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Das traditionelle Fischgericht Poke

Eine große Schüssel, darin roher Fisch, Reis und Gemüse: Das ist Poke, ein hawaiianisches Nationalgericht. Wer es essen will, muss aber nicht bis zum …
Das traditionelle Fischgericht Poke

Jaguar XF Sportbrake im Test: Ende gut, alles gut

Er sieht gut aus und ist technisch auf der Höhe der Zeit. Doch so richtig etabliert hat sich der Jaguar XF nie. Das liegt an der starken Konkurrenz …
Jaguar XF Sportbrake im Test: Ende gut, alles gut

Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden

Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige …
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien