"Der Demonstrant" ist "Person des Jahres"

New York - Das “Time“-Magazin hat “den Demonstranten“ zur “Person des Jahres“ 2011 gekürt. Letztes Jahr ging die Auszeichnung an Facebook-Chef Mark Zuckerberg.

Bei Protesten in der Arabischen Welt, in Europa und den USA gestalteten Demonstranten die Weltpolitik neu, begründete die Zeitschrift ihre Entscheidung, die am Mittwoch in der “Today Show“ auf dem US-Fernsehsender NBC verkündet wurde. Im vergangenen Jahr war Facebook-Chef Mark Zuckerberg mit dem Titel geehrt worden. Er geht jedes Jahr an die Person, die nach Ansicht von “Time“ das Jahr am meisten geprägt hat. In vergangenen Jahren wurden auch mehrere Staatsoberhäupter und Musikstars ausgezeichnet.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Meistgelesene Artikel

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Kommentare