Sonnenfinsternis und Gesteinsbrocken: Neue Bilder von Curiosity

1 von 5
Oben ist Norden: Dieses Handout der NASA zeigt die Route, die der Mars-Rover in Tagesetappen zurücklegen soll. Am Mittwoch endete der 43. Tag. Die Route begann dort, wo der Rover am Landeplatz "Bradbury" runterging. Der Glenelg-Bereich weiter östlich ist das erste große wissenschaftliche Ziel. Hier soll Curiosity durch Fels-Bohrungen Pulver-Proben nehmen.
2 von 5
Dieses Bild zeigt einen Blick in den "Glenelg"-Bereich, wo drei unterschiedliche Terrain-Typen zusammen kommen.
3 von 5
Curiosity hält Sonnenfinsternis fest: Langsam schiebt sich Phobos, ein Mond des Mars, vor die Sonne.
4 von 5
Curiosity hält Sonnenfinsternis fest: Langsam schiebt sich Phobos, ein Mond des Mars, vor die Sonne.
5 von 5
Dieses Bild zeigt einen kleinen Gesteinsbrocken, etwa 2,50 Meter vor dem Curiosity-Rover. Der Stein ist ungefähr 25 Zentimeter hoch und 40 Zentimeter breit.

Curiosity: Mars-Rover schickt Bilder von Sonnenfinsternis

Rowdinale: Handwerk in der Rotenburger Innenstadt

Rotenburg - Das letzte Mai-Wochenende in Rotenburg hat es in sich gehabt. Sonnabend und Sonntag hat die Kreisstadt ganz im Zeichen der Rowdinale auf …
Rowdinale: Handwerk in der Rotenburger Innenstadt

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Hai im Pool, kaputte Zimmer: Bei einer Befragung von 500 Hoteliers kamen verrückte Erlebnisse ans Licht. Zehn Hotel-Geschichten in unserer …
Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Rettungshunde trainieren im Verdener Kletterpark

Rettungshunde und die dazugehörigen Hundeführer haben vergangene Woche einen Ausbildungslehrgang beim DRK Ortsverein Emtinghausen-Bahlum absolviert.
Rettungshunde trainieren im Verdener Kletterpark

Meistgelesene Artikel

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand

Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand