Comic für knapp 500.000 Dollar versteigert

San Francisco - Vor über 70 Jahren kaufte der damals 13-jährige Robert Irwin in Kalifornien ein Comic-Heft für 10 Cent. Nun ist er knapp ein halbe Million Dollar reicher. Welcher Held den Comic so besonders macht:

Am Donnerstag wurde das Heft aus der Serie “Detective #27“ für über 490 000 Dollar versteigert, berichtete die Zeitung “Modesto Bee“. Der Käufer wollte anonym bleiben, teilte das Auktionshaus Heritage Auctions mit. Das seltene Comic-Heft führte Batman als neue Heldenfigur ein.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Kommentare