Mutige Passagiere vereiteln Entführung

Peking - Dank dem furchtlosen Eingreifen von Passagieren und Besatzung ist China wohl einem größeren Unglück entgangen. Entführer hatten versucht, ein Flugzeug zu kapern.

Kurz nach dem Abflug versuchten sechs Männer, das Flugzeug auf dem Weg von Hotan nach Urumqi, der Hauptstadt der Provinz Xinjiang, in ihre Gewalt zu bringen, wie die örtliche Regierungswebsite Tianshan meldete. Nach der Rückkehr nach Hotan wurden die Verdächtigten demnach verhaftet. In Hotan kam es in der letzten Zeit zu Konflikten zwischen den Behörden und der Volksgruppe der Uiguren.  

dapd

Rubriklistenbild: © dpa, Symbolfoto

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Gomez zu Hass-Tiraden in Braunschweig: "Wie Affen"

Gomez zu Hass-Tiraden in Braunschweig: "Wie Affen"

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Meistgelesene Artikel

Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus

Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare