Am Flughafen von Chicago

U-Bahn entgleist und kracht auf Rolltreppe

+
Am Flughafen von Chicago ist eine U-Bahn entgleist und erst auf der

Chicago - Eine U-Bahn ist am Flughafen von Chicago entgleist, auf einen Bahnsteig gekracht und auf einer Rolltreppe zum Stehen gekommen. In der Bahn herrschte Panik, es gibt 30 Verletzte.

Am Flughafen von Chicago ist eine U-Bahn am frühen Montagmorgen (2.50 Uhr Ortszeit) entgleist, auf einen Bahnsteig gekracht und erst an der Rolltreppe zum Stehen gekommen. Mehr als 30 Menschen wurden verletzt, wie die Chicago Tribune berichtet. In Lebensgefahr schwebt laut der Zeitung niemand. 

Die U-Bahn-Station könnte noch für bis zu 24 Stunden gesperrt bleiben. Laut einem Sprecher der U-Bahngesellschaft müssen Arbeiter die Bahn Stück für Stück aufschneiden und sie dann entfernen. 

Zeugen berichten von Panik

"Ich hörte einen Knall und als ich aus dem Zug ausstieg, reichte die U-Bahn die ganze Rolltreppe hinauf", berichtete eine Passagierin der U-Bahn, die in einem hinteren Abteil saß, der Chicago Tribune. "Es gab Panik, weil es schwierig war, die Leute alle aus dem Zug zu bekommen."

Warum der Zug entgleist ist, ist bislang unklar. Er soll mit hoher Geschwindigkeit in die Station eingefahren sein.

wei

Das ist der neue Opel Crossland X

Das ist der neue Opel Crossland X

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Meistgelesene Artikel

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Kommentare