Am Flughafen von Chicago

U-Bahn entgleist und kracht auf Rolltreppe

+
Am Flughafen von Chicago ist eine U-Bahn entgleist und erst auf der

Chicago - Eine U-Bahn ist am Flughafen von Chicago entgleist, auf einen Bahnsteig gekracht und auf einer Rolltreppe zum Stehen gekommen. In der Bahn herrschte Panik, es gibt 30 Verletzte.

Am Flughafen von Chicago ist eine U-Bahn am frühen Montagmorgen (2.50 Uhr Ortszeit) entgleist, auf einen Bahnsteig gekracht und erst an der Rolltreppe zum Stehen gekommen. Mehr als 30 Menschen wurden verletzt, wie die Chicago Tribune berichtet. In Lebensgefahr schwebt laut der Zeitung niemand. 

Die U-Bahn-Station könnte noch für bis zu 24 Stunden gesperrt bleiben. Laut einem Sprecher der U-Bahngesellschaft müssen Arbeiter die Bahn Stück für Stück aufschneiden und sie dann entfernen. 

Zeugen berichten von Panik

"Ich hörte einen Knall und als ich aus dem Zug ausstieg, reichte die U-Bahn die ganze Rolltreppe hinauf", berichtete eine Passagierin der U-Bahn, die in einem hinteren Abteil saß, der Chicago Tribune. "Es gab Panik, weil es schwierig war, die Leute alle aus dem Zug zu bekommen."

Warum der Zug entgleist ist, ist bislang unklar. Er soll mit hoher Geschwindigkeit in die Station eingefahren sein.

wei

Das könnte Sie auch interessieren

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Brand an der Dresdener Straße in Sulingen

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Das rasante Rennen um Follower - "The Crew 2" im Test

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Zu Gast in einer Käseschule im Allgäu

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Vater stirbt bei Autounfall im Beisein seines Sohnes - Zehnjähriger in Lebensgefahr

Vater stirbt bei Autounfall im Beisein seines Sohnes - Zehnjähriger in Lebensgefahr

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.