Chancen für Blick auf Sonnenfinsternis im Süden am besten

+
Die besten Chancen auf einen wolkenfreien Himmel gibt es für diesen Freitag im Süden Deutschlands. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Offenbach (dpa) - Die Sonnenfinsternis wird von Deutschland aus nicht überall gleich gut zu bewundern sein. Die besten Chancen auf einen wolkenfreien Himmel gibt es für diesen Freitag im Süden, teilte der Deutsche Wetterdienst mit.

"In Bayern und Baden-Württemberg dürfte die Sonne von einem wolkenlosen Himmel strahlen", sagte der Meteorologe Lars Kirchhübel am Mittwoch. Am schlechtesten sieht es für den Norden aus. In Niedersachsen, Schleswig-Holstein und im Norden Mecklenburg-Vorpommerns seien dichtere Wolkendecken zu erwarten.

Im Osten könnte die Sonne etwa über Sachsen und Sachsen-Anhalt "durch die Wolken noch durchscheinen". Am unsichersten ist die Vorhersage für den Westen. Ob von Hessen oder Nordrhein-Westfalen aus das Himmelsschauspiel zu sehen ist, bleibe fraglich, meinte Kirchhübel. Hier komme es drauf an, ob die Wolken am Vormittag verschwinden.

Deutscher Wetterdienst, Deutschlandwetter

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Italien: Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare