Cannabis im Kindergarten

Sydney - Ein als Kindergarten getarntes Rauschgiftlabor ist aufgeflogen. Die Polizei hat das illegale Labor ausgehoben. Die gute Nachricht: Kinder sind wohl nicht zu Schaden gekommen.

Cannabis im Kindergarten: in Sydney hat die Polizei ein Rauschgiftlabor ausgehoben, das als Kindergarten getarnt war. Auf dem Gelände seien Cannabis-Pflanzen und drei Kilogramm Marihuana gefunden worden, berichtete die Polizei am Donnerstag.

Marihuana wird aus getrockneten Cannabispflanzen hergestellt und ist wie Haschisch eine der gängigen Handelsformen des Rauschmittels. Ein Mann (39) wurde festgenommen, der Kindergarten geschlossen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Erneuter Rückschlag für BVB - Leipzig siegt weiter

Erneuter Rückschlag für BVB - Leipzig siegt weiter

Cimic Übung „Joint Cooperation 2017“ in Barme

Cimic Übung „Joint Cooperation 2017“ in Barme

Meistgelesene Artikel

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Kommentare