Buschbrand bei Los Angeles: Getty Center evakuiert

+
Das Getty Museums in Los Angeles wurde wegen eines Buschbrands evakuiert.

Los Angeles - Wegen eines Buschbrandes ist das Getty Center in L.A. aus Sicherheitsgründen evakuiert worden. Der Brand war am Nachmittag an den Hängen des Santa Monica-Gebirges ausgebrochen.

Er hatte sich trotz des Einsatzes von Löschhubschraubern rasch ausgebreitet.

Rund 800 Mitarbeiter des Getty Centers und etwa 2000 Besucher wurden in Sicherheit gebracht, sagte Sprecher Ron Hartwig dem Sender KTLA. Auch das nahegelegene Mount St. Mary's College wurde vorsorglich evakuiert.

Die rund 350 Feuerwehrleute konnten die Flammen zunächst von den Gebäuden fernhalten. Das 1997 eröffnete Getty Center beherbergt unter anderem ein großes Museum, in dem zahlreiche berühmte Gemälde ausgestellt sind.

dpa

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawinenunglück in Italien: Hoffnung auf Überlebende schwindet

Lawinenunglück in Italien: Hoffnung auf Überlebende schwindet

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare