Weltkonferenz in Paris

Bundesumweltministerin: Artensterben globale Herausforderung

+
Bundesumweltministerin Schulze betont die existenzielle Bedeutung im Kampf gegen das Artensterben. Foto: Kay Nietfeld

Berlin (dpa) - Vor Beginn einer Weltkonferenz zur Artenvielfalt hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze die existenzielle Bedeutung des Kampfs gegen das Aussterben von Tier- und Pflanzenarten betont.

"Das Artensterben ist eine ähnlich große globale Herausforderung wie der Klimawandel", teilte die SPD-Politikerin am Sonntag mit. Sie hoffe, dass die Weltgemeinschaft sich mit dem Bericht des Weltbiodiversitätsrats IPBES, an dessen Kernaussagen Experten und Regierungsvertreter von diesem Montag an feilen, auf einen "gemeinsamen, wissenschaftlich fundierten Sachstand" einigen, der dabei helfe, gemeinsame Lösungen zu entwickeln.

An den Beratungen in Paris nehmen Vertreter aus 132 Mitgliedstaaten teil, wie das Umweltministerium mitteilte. Ziel ist es, einen weltweit akzeptierten gemeinsamen Sachstand zur Lage der Natur, den Problemen und möglichen Lösungen zu schaffen - ähnlich den Berichten des Weltklimarats IPCC für den Klimawandel. Vorgestellt werden soll eine Zusammenfassung des Berichts zum Artenschutz mit Handlungsempfehlungen am 6. Mai, einigen wollen die Teilnehmer sich schon zwei Tage früher.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mit Web-Apps unabhängiger arbeiten

Mit Web-Apps unabhängiger arbeiten

Stille und Adventszauber in Klagenfurt am Wörthersee

Stille und Adventszauber in Klagenfurt am Wörthersee

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

„Eine Legende besagt: Hätte Herrmann nicht abgeschlossen, würde Friedl immer noch rückwärts laufen“

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Flughafen Bremen: Die Ziele im Winterflugplan 2019/2020

Meistgelesene Artikel

Frau teilt auffälliges Pool-Foto - Doch was im Hintergrund geschieht, ist ekelhaft

Frau teilt auffälliges Pool-Foto - Doch was im Hintergrund geschieht, ist ekelhaft

Studentin verschickt vermeintlich harmloses Bild - und bemerkt pikantes Detail nicht

Studentin verschickt vermeintlich harmloses Bild - und bemerkt pikantes Detail nicht

Unglück in Bergwerk: Neue Details zu verletzten Bergmännern 

Unglück in Bergwerk: Neue Details zu verletzten Bergmännern 

Tochter schickt ihren Eltern Urlaubsfoto - Papa entdeckt direkt ein unangenehmes Detail

Tochter schickt ihren Eltern Urlaubsfoto - Papa entdeckt direkt ein unangenehmes Detail

Kommentare