Bundesheer schneidert Umstandsmode

+
Uniform (l) und Kampfanzug für weibliche Soldaten in Österreich. Aktuell sind 363 Soldatinnen im Bundesheer.

Wien - Kampfanzug für den Babybauch: Eine schwangere Soldatin bekommt in Österreich ganz offiziell eine Umstandsuniform. Laut Medienberichten, gibt es einen entsprechenden Erlass.

Ein Umstandsmode-Erlass des Verteidigungsministeriums gibt werdenden Müttern beim Militär einen Anspruch auf passende Bekleidung und entsprechende Ausrüstung, berichtete der Fernsehsender ORF am Freitag auf seiner Homepage. Den “Dienstanzug 75“ soll es deshalb künftig auch in einer Version mit Umstands-Feldhemd und -Feldhose geben.

dpa

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare