Sturz aufs Vordach

Broadway-Besucher fällt aus Theaterfenster

New York - Ein berühmtes Broadway-Theater ist am Wochenende zum Schauplatz eines spektakulären Unfalls geworden.

Ein Besucher, der sich an ein Fenster im Obergeschoss des Lyceum Theater gelehnt hatte, brach durch das Glas und landete auf dem ausladenden Vordach des 110 Jahre alten Art-Deco-Gebäudes. Die Feuerwehr rettete den Mann, hieß es am Montag in den „New York Daily News“. Er kam mit Verletzungen an Kopf und Brust in ein Krankenhaus.

Der Unfall ereignete sich wenige Minuten vor einer Matineevorstellung von „The Nance“ mit Nathan Lane. Das Lyceum Theater wurde 1903 gebaut und gilt als das älteste durchgehend geöffnete Schauspielhaus an New Yorks Theaterzeile.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ obs (Symbolbild)

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare