Brite tritt Traumjob in Australien an

+
Der Brite Ben Southall hat seinen ersten Arbeitstag hinter sich.

Sydney - Der Gewinner des angeblich “besten Jobs der Welt“ hat seinen ersten Tag in der Luxusvilla “Blue Pearl“ und am Strand der Paradiesinsel Hamilton vor der australischen Ostküste gemeistert.

Vor zahlreichen Kameras tobte der Brite Ben Southall (34) am Donnerstag mit seiner kanadischen Freundin Breanna am Strand. “Das Leben ist echt süß“, sagte er Reportern. Er hatte den Traumjob bei der Werbeaktion der Tourismusbehörde gegen 34 000 Mitbewerber gewonnen und soll die Vorzüge der Insel in Blogs und Videos dokumentieren.

dpa

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare