Bluttat in Heurigenlokal: Zwei Tote in Wien

Wien - Ein bisher unbekannter Mann hat am späten Montagabend ein Gastwirtsehepaar im niederösterreichischen Pachfurth erschossen und die Tochter des Paares schwer verletzt.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur APA geschah das Verbrechen nach der Schließung der Gaststube. Der noch unbekannte Täter feuerte aus einer Pistole mehrfach auf die Wirtsleute und auf deren Tochter, die ihren Eltern zur Hilfe kommen wollte. Das Ehepaar wurde von mehreren Kugeln getroffen und starb noch am Tatort. Der Täter konnte fliehen. Das Motiv war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Schwesig nach Schwerin, Barley Ministerin, Heil SPD-General

Schwesig nach Schwerin, Barley Ministerin, Heil SPD-General

Gomez macht sich über Hass-Tiraden in Braunschweig lustig

Gomez macht sich über Hass-Tiraden in Braunschweig lustig

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Meistgelesene Artikel

Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus

Der Junge auf der Kinderschokolade: So sexy sieht er heute aus

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare