Wolken versperren die Sicht

Blick auf Kometen wird zum Glücksspiel

+
Der Komet PanStarrs aufgenommen in Westaustralien.

Berlin - Wolken könnten Kometen-Fans in dieser Woche den Spaß verderben. Ein freier Blick auf den Schweifstern PanStarrs dürfte nur schwer möglich sein.

Es gebe zwar hier und da Lücken, sagte Meteorologin Dorothea Paetzold vom Deutschen Wetterdienst am Montag in Offenbach. Ein größerer freier Blick zum Himmel sei aber erst in der ersten Nachthälfte zu erwarten, wenn die Wolken sich davon gemacht haben.

Das ist zu spät für das Zeitfenster um 19 Uhr, für das Michael Khan von der Europäischen Weltraumagentur Esa in Darmstadt den besten Blick auf PanStarrs erwartet. „Das wird auf alle Fälle ein Glücksspiel“, meinte Paetzold. „Und warm anziehen“. Es werden Temperaturen um die Null Grad.

Die acht Planeten: Reise durchs Sonnensystem

Die acht Planeten: Reise durchs Sonnensystem

dpa

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare