Gerüchte: Neue Videos von 9/11

+
Bisher geheime Videos von 9/11 veröffentlicht.

New York - Vor neun Jahren ereigneten sich die Terroranschläge auf das World Trade Center in New York. Jetzt, kurz vor dem neunten Jahrestag, sind neue Videos im Internet aufgetaucht.

Neuer Rummel um Videos von 9/11: Die in den vergangenen Tagen aufgetauchten und bisher unbekannten Videos des 9/11 offenbaren ergreifende Nahaufnahmen und den Blick aus der Perspektive von Feuerwehrleuten und Passanten auf der Straße. Sie zeigen den Zusammenbruch der Twin Towers und die Reaktionen der Menschen. Ihre Echtheit ist unklar.

Sehen Sie hier drei der neuen Videos bei Youtube:

Video 1

Video 2

Video 3

Veröffentlicht hat die Videos das International Center für 9/11 Studies (IC911Studies) auf seinem Youtube-Kanal.

Die Neue Züricher Zeitung schreibt in ihrem Internetangebot, in den vergangenen neun Jahren seien die Videos in den Händen des National Institute of Standards and Technology (Nist). Das Nist sollte die Bilder untersuchen, allerdings seien ihm erhebliche Fehler vorgeworfen worden. Das IC911Studies habe nun die Veröffentlichung der Aufnahmen auf der Grundlage des Freedom of Information Act, ein Gesetz, das Regierungsstellen zur Offenheit zwingt, gefordert.

Neue Bilder vom 11. September (Stand Juni 2010)

Bilder vom 11. September 2001

mm

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare