Täter arbeitete für Geldtransport-Firma

Bankräuber erbeutet 200.000 Dollar - in Münzen

Birmingham - Das ist doch mal im wahrsten Sinne des Wortes eine schwere Beute: Ein Bankräuber im US-Bundesstaat Alabama hat sich knapp 200.000 US-Dollar in Münzen unter den Nagel gerissen. 

Laut der Bezirksstaatsanwältin Joyce White Vance arbeitete der 49-jährige für den Sicherheitsdienstleister Brink's, der Geldtransporte für die US-Zentralbank durchführt. Mitte Februar verschaffte sich der Mann Zugang zum Lager seines Arbeitgebers in Birmingham und entwendete insgesamt 196.000 Dollar (etwa 178.000 Euro) in Vierteldollar-Münzen aus dem Eigentum der Zentralbank Federal Reserve. Die geleerten Geldbeutel füllte er mit Perlen wieder auf. Wie genau er die Münzen mit einem Gesamtgewicht von fast viereinhalb Tonnen abtransportieren konnte, gaben die Behörden zunächst nicht bekannt.

„Der Angeklagte dachte vielleicht, er hätte bei seinem Raubzug eine schwere Last zu tragen, aber jetzt trägt er eine schwerere“, erklärte Staatsanwältin Vance. Dem Mann drohen bis zu zehn Jahre Haft und eine Geldstrafe von bis zu 250.000 US-Dollar.

dpa

Rubriklistenbild: © AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

Bieryoga auf dem Deichbrand 2018 - und ihr werdet zum Bierkasten

Bieryoga auf dem Deichbrand 2018 - und ihr werdet zum Bierkasten

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Meistgelesene Artikel

Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Vater stirbt bei Autounfall im Beisein seines Sohnes - Zehnjähriger in Lebensgefahr

Vater stirbt bei Autounfall im Beisein seines Sohnes - Zehnjähriger in Lebensgefahr

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Kommentare