"Bill" erster Hurrikan der Saison im Atlantik

+
So sieht Hurrikan „Bill“ von oben aus.

Miami - Der erste Hurrikan der Saison heißt „Bill“. Mit 160 Stundenkilometer fegt er über den Atlantik und soll sich Ende der Woche den Bermuda-Inseln nähern.

Über dem Atlantik hat sich der erste Hurrikan der Saison gebildet. Mit Windgeschwindigkeiten bis zu 160 Kilometern pro Stunde wurde Hurrikan “Bill“ in der Nacht zum Dienstag als Wirbelsturm der Kategorie zwei eingestuft.

Er befand sich 1.400 Kilometer östlich der Kleinen Antillen und dürfte sich bis Ende der Woche den Bermuda-Inseln genähert haben. Nach Angaben von Meteorologen hat “Bill“ große Ausmaße und stellt deshalb für die Bermudas auch dann eine Gefahr dar, wenn er nicht direkt über die Inseln hinwegziehen sollte.

AP

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare