NRW unter Wasser

Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen

Gewitter in Köln
1 von 10
Gewitter in Köln - harte Verkehrsbedingungen waren die Folge.
Gewitter in Köln
2 von 10
Auch für Radfahrer und Fußgänger handelte es sich am Mittwoch um Extremwetter.
Gewitter in Köln
3 von 10
Hier läuft der Motor noch - tatsächlich blieben in Köln zahlreiche Autos liegen.
Gewitter in Köln
4 von 10
Teils wurden Gullideckel durch den Wasserdruck angehoben.
Gewitter in Köln
5 von 10
Die Kölner Feuerwehr hatte rund 350 Kräfte im Einsatz
Gewitter in Köln
6 von 10
Auch die Bahn war in Köln sichtbar von den Unwettern betroffen
Gewitter in Köln
7 von 10
Ein Auto auf einer überfluteten Straße in Köln
Gewitter in Köln
8 von 10
Schwerstarbeit für Pedaleure.

Sintflutartige Regenfälle haben im Westen Deutschlands am Mittwoch für Chaos gesorgt. Überflutete Straßen und U-Bahnhöfe, Flugstopps und eine Volksfest-Zwangspause - alles war dabei.

Mitten im Hochsommer hat im Westen Deutschlands auf einmal eine Unwetterfront zugeschlagen: Mit heftigen Unwettern und teils sintflutartigen Regenfällen hat am Mittwoch in NRW ein warmer Sommertag ein jähes Ende gefunden. Die Gewitterfront war am Nachmittag von Belgien aus nach Nordrhein-Westfalen gezogen und verursachte zunächst im Rheinland heftige Niederschläge. Im Laufe des Abends traf das Gewitter dann auch das Ruhrgebiet und Ostwestfalen.

Allein in Köln wurde die Feuerwehr zu rund 550 Einsätzen gerufen. Viele Unterführungen und Straßenzüge stünden unter Wasser, sagte ein Sprecher. Zahlreiche Autos blieben liegen. Auch eine U-Bahn-Station lief voll Wasser. Im Hauptbahnhof lief Wasser in Teile der Bahnhofshalle.

fn

Das könnte Sie auch interessieren

Saab: Statement für Individualisten

Obwohl die Automarke nicht mehr existiert, Saab gilt Fans als Statement für Individualisten. Klicken Sie sich durch die Modelle des …
Saab: Statement für Individualisten

Von diesen Putz-Tricks haben Sie noch nicht gehört

Es sammeln sich Krümel in der Tastatur und Spinnenweben auf dem Fliegengitter? In der Fotostrecke sehen Sie, wie Sie diese Schmutzquellen ganz leicht …
Von diesen Putz-Tricks haben Sie noch nicht gehört

Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Entweder sind wir zu faul oder hängen zu sehr an unseren alten Sachen - doch in der Fotostrecke sehen Sie, welche Dinge Sie im Wohnzimmer …
Diese Dinge sollten Sie schleunigst aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Die irrsten Autofahrer der Welt

Sie denken, Sie hätten im Straßenverkehr schon alles erlebt? Dann kennen sie die folgenden Extrem-Autofahrer noch nicht. Womit die Pkw-Lenker die …
Die irrsten Autofahrer der Welt

Meistgelesene Artikel

Nach Zugunglück von Meerbusch: Streckenfreigabe unklar

Nach Zugunglück von Meerbusch: Streckenfreigabe unklar

Betrunkener macht sich im Fast-Food-Restaurant Essen selber - das Netz feiert ihn

Betrunkener macht sich im Fast-Food-Restaurant Essen selber - das Netz feiert ihn

Mutter gibt 96.000 Euro für Beauty-OPs aus. Unglaublich, wie sie jetzt lebt

Mutter gibt 96.000 Euro für Beauty-OPs aus. Unglaublich, wie sie jetzt lebt

Kritik nach Pannen auf neuer ICE-Strecke

Kritik nach Pannen auf neuer ICE-Strecke