125. Todestag des Holländers

Dieses Donald-Duck-Bild hängt direkt neben van Gogh

+
Ungewohntes Bild im van-Gogh-Museum in Amsterdam: Ein Portrait von Donald Duck im Stile des holländischen Malers.

Amsterdam - Das Amsterdamer Van Gogh Museum hat eine einzigartige Leihgabe aus Duckstadt erhalten: ein Selbstporträt von Donald Duck im Stil von Vincent van Gogh.

Das Bild werde zu Ehren des 125. Todestages des niederländischen Malers in diesem Jahr ausgestellt, teilte das Museum am Samstag mit. Die berühmteste Ente der Welt ist im typischen gestrichelten Stil van Goghs gemalt. Ob bei Donald, wie bei dem Maler, auch ein Ohr abgeschnitten ist, ist nicht zu sehen. Es wird durch die Federn verdeckt.

„Wir hoffen, dass diese besondere Leihgabe für viele Kinder ein extra Anreiz ist, um in unserem Museum mehr über das Leben und Werk von Vincent van Gogh zu erfahren“, sagte der Direktor des Museums, Axel Rüger.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare