Alkoholisiert am Steuer

17-Jähriger fährt gegen Baum - Beifahrerin stirbt

Faistenau - Ein Unfall mit einem Baum hat einer 17-Jährigen das Leben gekostet. Der jugendliche Fahrer hatte sich stark alkoholisiert hinter das Steuer gesetzt.

Eine 17-jährige Beifahrerin ist im Raum Salzburg bei einem Unfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtete, war der ebenfalls 17-jährige Fahrer in der Nacht zum Samstag in einer Linkskurve von der Straße abgekommen und mit dem Wagen gegen einen Baum geprallt. Bei dem jungen Mann wurden 2,12 Promille Alkohol im Blut festgestellt. Er wie zwei weitere Insassen wurden verletzt. Die Gruppe war auf dem Rückweg von einer Party. Ein Kriseninterventionsteam betreute die Angehörigen der 17-Jährigen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtshaus Calle: Neue Lichter und Eskimos

Weihnachtshaus Calle: Neue Lichter und Eskimos

Bundesverfassungsgericht soll Mietpreisbremse prüfen

Bundesverfassungsgericht soll Mietpreisbremse prüfen

ARD: Amri soll von Abu Walaa angeworben worden sein

ARD: Amri soll von Abu Walaa angeworben worden sein

Bilder vom Tatort: Explosion in New York sorgt für Großeinsatz

Bilder vom Tatort: Explosion in New York sorgt für Großeinsatz

Meistgelesene Artikel

Betrunkener tötet zwölf Fasane auf bestialische Weise

Betrunkener tötet zwölf Fasane auf bestialische Weise

So kreativ demonstrieren die Stuttgarter gegen einen weiteren Primark 

So kreativ demonstrieren die Stuttgarter gegen einen weiteren Primark 

Fies: Panda-Junges erschreckt Emmanuel Macrons Frau

Fies: Panda-Junges erschreckt Emmanuel Macrons Frau

Zugunglück von Meerbusch: Mögliche Ursache durchgesickert

Zugunglück von Meerbusch: Mögliche Ursache durchgesickert

Kommentare