In Südafrika

Bestattungswagen verliert Leiche mitten in der Stadt

Durban - Auf einer belebten Straße in der südafrikanischen Hafenstadt Durban ist eine Leiche aus einem Bestattungswagen gefallen.

Der Vorfall versetzte Passanten und Autofahrer in Schrecken, wie die örtliche Presse am Dienstag berichtete. "Ich hörte Lärm und als ich mich umdrehte, sah ich eine Stahlplatte auf der Straße liegen. Einen Bruchteil einer Sekunde später stürzte ein Körper auf einer Bahre aus dem Wagen", sagte der Autohändler Mike Mears der Tageszeitung "Daily News".

Als die umherstehenden Autofahrer zu hupen anfingen, habe der Fahrer des Wagens angehalten und sei umgekehrt. Wie Mears weiter berichtete, seien zwei Leute aus dem Leichenwagen ausgestiegen und hätten die Bahre mit der Leiche aufgehoben. Einem anderen Zeugen zufolge war die Hecktür des Leichenwagens zerbrochen. Der regionale Gesundheitsminister teilte mit, Ermittlungen zum Unfallhergang eingeleitet zu haben.

AFP

Rubriklistenbild: © AFP

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare