Makabere Werbung: Leichenwagen auf Kreuzung

Wien - Ganz schön provokant: Um Werbung für seine Firma zu machen, hat ein Bestatter in Österreich einen Leichenwagen an einer gefährlichen Kreuzung geparkt - mit einem makaberen Spruch auf dem Auto.

Mit einer provokanten Aktion hat ein Bestattungsunternehmer in Österreich Werbung für seine Firma gemacht: Der Mann aus dem Örtchen Raab hatte drei Wochen lang einen ausrangierten Leichenwagen an einer besonders gefährlichen Kreuzung geparkt. Auf dem schwarzen Auto stand in großen Lettern zu lesen: “Wir sind allzeit für Sie bereit“.

Der Bestatter habe damit einerseits die Blicke auf den Namen seiner Firma lenken wollen, andererseits aber auch gehofft, dass Autofahrer an der unfallträchtigen Kreuzung den Fuß vom Gas nehmen, berichtete der Sender ORF auf seiner Homepage.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

21. Westerholzer Flohmarkt

21. Westerholzer Flohmarkt

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus

Spiele-Test: "Rime" verzaubert mit Minimalismus

Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie

Neue PC-Spiele: Knüppelharte Action und knifflige Diplomatie

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare