Makabere Werbung: Leichenwagen auf Kreuzung

Wien - Ganz schön provokant: Um Werbung für seine Firma zu machen, hat ein Bestatter in Österreich einen Leichenwagen an einer gefährlichen Kreuzung geparkt - mit einem makaberen Spruch auf dem Auto.

Mit einer provokanten Aktion hat ein Bestattungsunternehmer in Österreich Werbung für seine Firma gemacht: Der Mann aus dem Örtchen Raab hatte drei Wochen lang einen ausrangierten Leichenwagen an einer besonders gefährlichen Kreuzung geparkt. Auf dem schwarzen Auto stand in großen Lettern zu lesen: “Wir sind allzeit für Sie bereit“.

Der Bestatter habe damit einerseits die Blicke auf den Namen seiner Firma lenken wollen, andererseits aber auch gehofft, dass Autofahrer an der unfallträchtigen Kreuzung den Fuß vom Gas nehmen, berichtete der Sender ORF auf seiner Homepage.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Star wird "Vogel des Jahres 2018"

Star wird "Vogel des Jahres 2018"

Vermisste Australierin von Krokodil getötet?

Vermisste Australierin von Krokodil getötet?

Mindestens 54 Tote durch schwere Überschwemmungen in Vietnam

Mindestens 54 Tote durch schwere Überschwemmungen in Vietnam

Von wegen Spaß: Mann beinahe an lebendigem Fisch erstickt

Von wegen Spaß: Mann beinahe an lebendigem Fisch erstickt

Kommentare