Bericht: USA vor Militäreinsatz in Pakistan

Washington - Die USA erwägen laut einem Bericht der “Washington Post“ einen Militäreinsatz gegen die pakistanischen Taliban. Grund dafür ist der versuchte Anschlag auf den Times Square.

Die Pläne stehen demzufolge auch im Zusammenhang mit dem verhinderten Anschlag auf den New Yorker Times Square Anfang Mai. Der mutmaßliche Attentäter Faisal Shahzad soll von Islamisten in Pakistan unterstützt worden sein.

Die Streitkräfte würden sich bei ihrer Offensive laut “Washington Post“ auf Luft- und Raketenangriffe konzentrieren. Es könnten aber auch kleinere Spezialeinheiten zum Einsatz kommen, meldete das Blatt unter Berufung auf ranghohe Militärvertreter in Washington. Der US-Geheimdienst CIA setzt in den Stammesgebieten im Nordwesten von Pakistan bereits seit längerem unbemannte Drohnen gegen mutmaßliche Extremisten ein.

dapd

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Kommentare