Hunderttausende feiern seine Aktion

Frau geht das Benzin aus - Musik-Star hält an und hilft - Beweisfoto geht um die Welt

Glück im Unglück: Als eine Frau mit leerem Tank an der Straße stand, stoppte plötzlich ein Promi und half ihr aus der Patsche. Seine Aktion feiern nun Hunderttausende.

  • Einer schwarzen Frau ging auf einem US-Highway das Benzin aus.
  • Es hielt ein Mann mit vielen Tattoos.
  • Die Geschichte geht nun viral und zeigt: Vorurteile sollten abgeschüttelt werden!

Jersey City - Einmal nicht aufgepasst, und schon saß sie in der Patsche! Das Missgeschick einer Frau aus den USA nahm aber eine wundervolle Wende, die nun Hunderttausende begeistert. Rund 580.000 Likes und 71.000 Retweets (Stand 20. Juni, 11.45 Uhr) sammelten das Foto und die Geschichte bei Twitter - und es werden immer mehr.

USA: Frau geht mit Auto das Benzin aus - Dann hält ein Mann, der ihr Misstrauen weckt

Sie schildert, wie sie auf dem Highway fest saß. „Ich habe nicht aufgepasst, und mir ging das Benzin aus.“ Dann hielt ein Mann an. In einer Welt ohne Rassismus und Vorurteile wären die folgenden Angaben nicht wichtig, aber derzeit sind sie es leider besonders - und auch für den Fortgang der Geschichte relevant: Sie ist schwarz. Der Mann, der stoppte, war weiß. Und voller Tattoos. Sogar auf seiner Glatze!

Durchaus ein Anblick, der vielen Angst machen könnte. Doch der Fahrer entpuppte sich als äußerst hilfsbereit: „Er fragte mich, was nicht stimmt, dann kam er zehn Minuten später mit Benzin wieder.“ Er habe gesagt: „I didn’t want the cops pulling up to ‚help u‘ and fucking with you.” Das lässt sich verschieden übersetzen. Jedenfalls half der Mann lieber selbst.

In weiteren Tweets hält sie nicht damit hinter dem Berg, dass auch sie Vorurteile gehabt habe. „Ich traue normalerweise keinen Leuten, die aussehen wie er, deswegen hatte ich nicht erwartet, dass er so nett ist. Es ist mir eine Lehre, das Buch nicht nach dem Cover zu beurteilen.“ Er sei ernsthaft betroffen gewesen, als er sah, wie überrascht sie war, dass er ihr helfen möchte. Er habe gesagt: „Es nervt, dass es dich schockiert, dass ein Typ, der aussieht wie ich, bereit ist, dir zu helfen. Aber ein Schritt nach dem anderen, wir werden die Welt verändern.“

USA: Frau geht mit Auto das Benzin aus - Der Mann, der ihr half, ist ein Promi

Kleine Randnotiz: Es war nicht irgendwer, der da anhielt. Sondern Patrick Sheridan, Gitarrist der Band Fit For An Autopsy. Die Truppe ist Fans der Genres Metal oder Deathcore durchaus ein Begriff und beim deutschen Label Nuclear Blast unter Vertrag. Entsprechend zieht seine gute Tat auch in der Musikszene weite Kreise, etwa auf altpress.com.

Patrick Sheridan war eigentlich nur von Fans erkannt worden - und merkte nun selbst, wie der wundervolle Vorfall abging. Es brachte ihn sogar dazu, sich nach zwei Jahren bei Twitter zurückzumelden.

Ein Weltstar zeigte sich einst im Supermarkt als Wohltäterin, wie tz.de* berichtet.

Glück im Unglück hatte auch ein 18-Jähriger in Wolfsburg. Der wäre mit seinen Freunden fast von einem Parkhaus gerutscht - im Auto. 

Viral ging auch ein Foto zweier sehr unterschiedlicher Freunde in New York. Deren Geschichte kam neun Jahre später ans Tageslicht. 

*tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Niemand wollte sie adoptieren: Schäferhündin rettet neuem Besitzer das Leben

Niemand wollte sie adoptieren: Schäferhündin rettet neuem Besitzer das Leben

Niemand wollte sie adoptieren: Schäferhündin rettet neuem Besitzer das Leben
Corona-Ausbruch in Pflegeheim: 27 Tote - Lauterbach spricht von „völliger Unvernunft“

Corona-Ausbruch in Pflegeheim: 27 Tote - Lauterbach spricht von „völliger Unvernunft“

Corona-Ausbruch in Pflegeheim: 27 Tote - Lauterbach spricht von „völliger Unvernunft“
Omikron-Variante: Sprunghafter Anstieg in Dänemark - Rasante Ausbreitung in UK

Omikron-Variante: Sprunghafter Anstieg in Dänemark - Rasante Ausbreitung in UK

Omikron-Variante: Sprunghafter Anstieg in Dänemark - Rasante Ausbreitung in UK
30-Sekunden-Heimweg: Schülerin fährt jeden Tag 200 Meter mit dem Taxi

30-Sekunden-Heimweg: Schülerin fährt jeden Tag 200 Meter mit dem Taxi

30-Sekunden-Heimweg: Schülerin fährt jeden Tag 200 Meter mit dem Taxi

Kommentare