Beim Abendmahl: Frau in der Kirche beklaut

Washington - Ein Gottesdienst kam eine 80-jährige Amerikanerin teuer zu stehen: Mitten im Gebet wurde der alten Frau in ihrer Kirche in Portland (US-Staat Connecticut) ihr Portemonnaie gestohlen.

Als die Kirchgängerin nach dem Abendmahl ihren Beitrag zur Kollekte leisten wollte, merkte sie, dass ihr gesamtes Geld und die Kreditkarte fehlten. Lokale Rundfunksender berichteten am Freitag, verdächtigt werde ein Paar, das auf Überwachungsvideos zu sehen ist.

Der zuständige Polizist äußerte sich schockiert. “Nach 16 Jahren in diesem Beruf dachte ich, dass es Grenzen gäbe. So etwas haben wir noch nie erlebt“, sagte er.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare