Baum stürzt auf Auto und erschlägt 22-jährigen Fahrer

+
Absperrband der Feuerwehr: In Goslar ist ein 22-Jähriger durch einen umstürzenden Baum getötet worden. Foto: Britta Pedersen

Goslar (dpa) - Ein 22 Jahre alter Autofahrer aus Hamburg ist in Goslar ums Leben gekommen, als ein Baum auf sein Auto stürzte. Der Baum mit rund 50 Zentimetern Durchmesser war am Freitagagabend durch Sturm "Billie" umgekippt und direkt auf das Auto gefallen.

Eine Zeugin beobachtete den Unfall und alarmierte die Feuerwehr, die den eingeklemmten 22-Jährigen befreite. Er starb noch auf dem Weg ins Krankenhaus, nachdem er reanimiert worden war.

Die Polizei vermutet, dass der junge Mann unterwegs war, um seine Eltern in Thüringen zu besuchen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare