Batman-Comic für 850.000 Dollar verkauft

+
Eine Comic-Erstausgabe von Batman aus dem Jahr 1940 (links) hat in den USA für 850.000 Dollar (rund 656.000 Euro) den Besitzer gewechselt.

Dallas - Eine Comic-Erstausgabe von Batman aus dem Jahr 1940 hat in den USA für 850.000 Dollar (rund 656.000 Euro) den Besitzer gewechselt.

Das in Dallas ansässige Auktionshaus Heritage Auctions leitete den Deal zwischen einem Sammler und einem Zusammenschluss von Investoren am Donnerstag in die Wege. Der bisherige Besitzer habe den Comic vor etwa zwei Jahren für 315.000 Dollar erworben, sagte der Vizepräsident von Heritage, Ed Jaster. Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung im Jahr 1940 kostete die Erstausgabe der Abenteuer um den Superhelden im Fledermauskostüm gerade einmal zehn Cent. Das Heft sei nach all den Jahren in nahezu tadellosem Zustand, sagte Jaster.

Screenshots aus Batman: Arkham City

Screenshots aus Batman: Arkham City

dapd

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare