Während der Fahrt

Taxi-Tank explodiert - Drei Verletzte

Barcelona - Pulverfass im Straßenverkehr: Der Tank eines Taxis mit Gasantrieb ist während der Fahrt mitten auf einer belebten Straße in Barcelona explodiert.

Drei Menschen wurden verletzt. Wie die Stadtverwaltung der katalanischen Metropole am Mittwoch mitteilte, war vermutlich der Gastank des Fahrzeugs detoniert. Es sei ausgeschlossen, dass es sich bei der Explosion um einen Terroranschlag handelte. Die Ursache der Detonation sei nicht bekannt. Neben dem Fahrer des Taxis, der sich allein in dem Fahrzeug befunden hatte, wurden zwei Insassen eines Autos verletzt, das hinter dem Taxi hergefahren war.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Kommentare