Bahnverkehr Emden-Norddeich wegen Blitzeis eingestellt

+
Das kalte Wetter in Ostfriesland sorgt erheblich für Behinderungen. Foto: Ingo Wagner

Norddeich (dpa) - Einen Tag nach der Odyssee eines durch Blitzeis blockierten Intercitys in Ostfriesland hat die Bahn den Verkehr zwischen Emden und Norddeich wegen Eisregens komplett eingestellt.

Aufgrund der Straßenverhältnisse sei ein Ersatzverkehr mit Bussen nicht möglich, teilte die Deutsche Bahn mit. Wegen extremen Winterwetters mussten die Bahnbusse in den Kreisen Diepholz und Vechta sowie in Oldenburg und Westerstede ebenfalls den Betrieb einstellen. Der seit Sonntag wegen Blitzeis blockierte IC aus Norddeich hatte nach einer nächtlichen Zwangspause an der Küste sein Ziel Köln am Montag mit 23 Stunden Verspätung erreicht.

Bahn-PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Zwei Zweier, viele Fünfer: Bilder und Noten vom deutschen Schicksalsspiel in Sotschi

Zwei Zweier, viele Fünfer: Bilder und Noten vom deutschen Schicksalsspiel in Sotschi

Mexiko gewinnt Hitzeschlacht gegen Südkorea

Mexiko gewinnt Hitzeschlacht gegen Südkorea

Kit Harington und Rose Leslie haben geheiratet

Kit Harington und Rose Leslie haben geheiratet

Meistgelesene Artikel

Dieser Mann hat sein Gedächtnis verloren - Polizei steht vor einem Rätsel

Dieser Mann hat sein Gedächtnis verloren - Polizei steht vor einem Rätsel

Autofahrerin schlägt beim Einsteigen Alarm - Polizisten machen Schock-Fund in Motorraum

Autofahrerin schlägt beim Einsteigen Alarm - Polizisten machen Schock-Fund in Motorraum

Touristin erschießt höchst seltenes Tier - die Reaktionen folgen prompt

Touristin erschießt höchst seltenes Tier - die Reaktionen folgen prompt

Panische Ratte zerfetzt Rupien im Wert von 15.000 Euro

Panische Ratte zerfetzt Rupien im Wert von 15.000 Euro

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.