Großes Drama am Wandertag

Bär reißt Kind im Zoo Unterarm komplett ab und frisst ihn auf

+
Ein Bär riss einem Jungen im Zoo den Unterarm ab (Symbolbild). 

Qalqilya - Grausiges Unglück! Ein neunjähriger Schüler verlor am Wandertag im Zoo seinen Unterarm. 

Der Schüler war mit seiner Klasse am Wandertag im Zoo in Qalqilya. Wie die örtlichen Behörden angaben, wurde dem Jungen bei dem Angriff der Unterarm bis zum Ellenbogen abgerissen. Zuvor kletterte der Junge über eine Absperrung, um den Bären zu füttern. Sofort griff der Bär den Eindringling an, riss ihm den Unterarm ab und fraß diesen auf. 

Der Schüler kam mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus, wie „Ma‘an News Agency“ berichtet. Nach dem Vorfall wurde ein Teil des Zoos für Besucher gesperrt, die Ermittlungen am Unglücksort dauern an. 

Der Qalqilya-Zoo ist einzigartig im Westjordanland - dort sind 170 Tiere zu sehen.

mk

Das könnte Sie auch interessieren

Bürojob: Wie sich langes Sitzen auf Ihren Körper auswirkt

Bürojob: Wie sich langes Sitzen auf Ihren Körper auswirkt

Wie werde ich Trauerredner/in?

Wie werde ich Trauerredner/in?

So lecker, so ekelig: Kaffeeautomaten sind hygienisch heikel

So lecker, so ekelig: Kaffeeautomaten sind hygienisch heikel

Hoffest der Bockhops in Asendorf-Graue

Hoffest der Bockhops in Asendorf-Graue

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Kommentare