Baby überlebt Sturz aus dem achten Stock

+
Das Baby überlebte den Sturz aus dem achten Stock.

New York - Ein Baby ist gemeinsam mit seiner Mutter aus dem achten Stock eines Hauses in New York gestürzt. Die 45-jährige starb bei dem Aufprall, wie durch ein Wunder überlebte aber das Kind. 

Der zehn Monate alte Junge sei nach dem Sturz am Mittwoch ins Krankenhaus gebracht worden und befinde sich in stabilem Zustand, berichteten US-Medien am Donnerstag. Ob der Sturz aus dem Haus im New Yorker Stadtteil Harlem ein Selbstmordversuch der Mutter war, oder ob Mutter und Kind aus dem Fenster gestoßen wurden, war unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Meistgelesene Artikel

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

Kommentare