Automatisches Gedicht aus Twitter-Zeilen

+
Die Software produziert aus Twitter-Einträgen ein automatisches Gedicht.

Bukarest - Ein rumänischer Student hat eine Software geschaffen, die verschiedenste Einträge im Kurznachrichtendienst Twitter so miteinander kombiniert und ordnet, dass sie sich reimen.

Seit Juni ist dadurch ein “automatisches Gedicht“ von insgesamt mehr als 360 000 Versen entstanden, berichtete die rumänische Nachrichtenagentur Mediafax am Montag. Zu finden ist der immer länger werdende englischsprachige Text mit Paarreimen am Ende jeder Zeile unter www.longestpoemintheworld.com. (Zum Link)

Sein “Werk“ sei zunächst ein technisches Experiment, sagte der 22- jährige Informatik-Student aus Bukarest, Andrei Gheorghe. Das Ergebnis sei stellenweise “interessant, manchmal amüsant, oft auch banal“. Auf manchen Blogs werde das Riesengedicht, dass täglich ganz ohne menschliches Verseschmieden um 4200 Zeilen wächst, schon als “kollektive Poesie“ bezeichnet.

dpa 

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Inzwischen 17 Todesopfer bei Lawinen-Unglück in Italien 

Inzwischen 17 Todesopfer bei Lawinen-Unglück in Italien 

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare