Fragwürdige Pannenlösung

Autofahrer sägt Reifen ab und fährt auf Felge

Graz/Wien - Eine Reifenpanne im acht Kilometer langen Gleinalmtunnel bei Graz hat ein 78-Jähriger auf höchst unorthodoxe Weise zu beheben versucht.

Da ein schwerer Kühlschrank im Kofferraum den Zugriff aufs Reserverad verhinderte, hat der Mann den defekten Reifen mit einem Fuchsschwanz heruntergesägt und ist auf der Felge weitergefahren, berichtete die Polizei am Montag. Kameras entdeckten den Schleicher schnell, der Tunnel wurde gesperrt und das Pannenauto von der Polizei gestoppt. Der 78-Jährige war auf der Fahrt von Schweden nach Kroatien und hatte dabei sein Auto mit dem Kühlschrank und anderen Elektrogeräten überladen. Das Verbot der Weiterfahrt war Formsache.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Jamaika-Sondierungen in entscheidender Phase

Jamaika-Sondierungen in entscheidender Phase

Simbabwe: Partei stellt Mugabe Rücktrittsultimatum

Simbabwe: Partei stellt Mugabe Rücktrittsultimatum

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

Meistgelesene Artikel

Perchtenlauf gerät außer Kontrolle: Zuschauer angegriffen, Mädchen verletzt

Perchtenlauf gerät außer Kontrolle: Zuschauer angegriffen, Mädchen verletzt

Deutscher tötete seine thailändische Freundin - nun steht er vor Gericht 

Deutscher tötete seine thailändische Freundin - nun steht er vor Gericht 

Irgendwas stimmt nicht! Dieses vermeintliche Festival-Foto macht das Netz verrückt

Irgendwas stimmt nicht! Dieses vermeintliche Festival-Foto macht das Netz verrückt

Herrchen und Haustiere nach Hurrikan in Puerto Rico wieder vereint

Herrchen und Haustiere nach Hurrikan in Puerto Rico wieder vereint

Kommentare