Schwere Fahrerflucht

Autofahrer flüchtet und hinterlässt Beifahrer tot im Wrack

+
Blaulicht eines Polizeiwagens. In Büren soll ein 27-Jähriger seinen Beifahrer tot oder sterbend im Unfallauto zurückgelassen haben. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Besonderes schwerer Fall von Fahrerflucht: Nach einem Unfall flüchtet der Fahrer vom Unfallort und hinterlässt seinen Beifahrer tot oder sogar sterbend im Wrack. Bevor er verschwand montierte er noch schnell die Kennzeichen ab.

Büren (dpa) - Ein 27-jähriger Autofahrer soll in Büren (Kreis Paderborn) nach einem schweren Unfall mit Überschlag seinen Beifahrer tot oder sterbend im Auto zurückgelassen haben. Bevor er zu Fuß flüchtete, habe er noch die Kennzeichen abmontiert, berichtete die Polizei in Paderborn.

Die Polizisten hatten nach dem Hinweis eines Zeugen den auf dem Dach liegenden Wagen und darin die Leiche eines 22-Jährigen entdeckt.

Stunden später stellte sich der mutmaßliche Unfallfahrer - unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehend - der Polizei. Den Spuren zufolge war er auf abschüssiger Strecke in einer Kurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Polizei hatte noch in der Nacht eine Suchaktion gestartet, weil nicht auszuschließen war, dass der Fahrer unter Schock stehend und verletzt umherirrt.

Mitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

US-Senatskandidat: Weitere Belästigungsvorwürfe gegen Moore

US-Senatskandidat: Weitere Belästigungsvorwürfe gegen Moore

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Kommentare