Auf der Bundesstraße 50

Auto prallt gegen Lkw: Frau und zwei Kleinkinder sterben

+
Ein Pkw steht nach dem Zusammenstoß mit einem Lkw auf der B 50 bei Morbach-Hinzerath. Bei dem Unfall sind eine Frau und zwei Kleinkinder ums Leben gekommen. Foto: Thomas Frey

Morbach (dpa) - Eine Frau und ihre zwei kleinen Kinder sind bei einem Verkehrsunfall im Hunsrück getötet worden. Die 23-Jährige geriet nach Mitteilung der Polizei am Freitagabend mit ihrem Auto auf die Gegenspur der Bundesstraße 50 und prallte dort gegen einen Lastwagen.

Die Fahrerin und die drei und vier Jahre alten Kinder starben noch an der Unfallstelle bei Morbach-Hinzerath. Nähere Details zu den Unfallopfern teilte die Polizei zunächst nicht mit. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Merkel kündigt Gespräche mit FDP, Grünen und SPD an

Merkel kündigt Gespräche mit FDP, Grünen und SPD an

Schulung für Berufskraftfahrer in Bassum

Schulung für Berufskraftfahrer in Bassum

Erntefest in Aschen

Erntefest in Aschen

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

Trippelschritt vor dem großen Sprung: Das iPhone 8 im Test

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Kommentare