Austretendes Chlorgas verletzt Menschen

Mumbai - Bei einem Chlorgasunfall sind am Mittwoch mindestens 92 Menschen verletzt worden. Das Gas war in einem Industriegebiet in Mumbai ausgetreten. Die Folgen für die Umgebung:

Bei einem Chlorgasunfall in Indien sind am Mittwoch mindestens 92 Menschen verletzt worden, acht davon schwer. Die Menschen atmeten das in einem Industriegebiet in Mumbai ausgetretene Gas ein, wie das Gesundheitsministerium des Unionsstaats Maharashtra mitteilte. Die meisten Verletzten litten an Atemwegsproblemen. In dem Industriegebiet im früheren Bombay liegt ein Hafen, aber auch Wohngebäude befinden sich dort. Die Wohngebäude wurden nach Angaben des Ministeriums vorübergehend evakuiert.

DAPD

Rubriklistenbild: © dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Kommentare