2011: Diese Momente werden wir nie vergessen

+
Bilder, die in der Erinnerung bleiben

München - Karl-Theodor zu Guttenberg stolpert über die Plagiatsaffäre, in Japan löst ein Tsunami die Atom-Katastrophe von Fukushima aus und England feiert die Märchenhochzeit von William und Kate. Der Jahresrückblick 2011.

Noch vor einem Jahr galt Karl-Theodor zu Guttenberg als kommender Kanzler, doch innerhalb weniger Wochen pulverisierte sich seine Polit-Karriere. Im friedlichen und beschaulichen Norwegen richtete ein Irrer ein unfassbares Blutbad an. Und in Berlin trat ein Gymnasiast in einem U-Bahnhof vor laufender Überwachungskamera ein zufälliges Opfer fast tot. Etliche Momente und Bilder des Jahres 2011 werden für immer in unserem Gedächtnis bleiben.

2011: Diese Bilder werden wir nicht vergessen

2011: Diese Bilder werden wir nicht vergessen

Das könnte Sie auch interessieren

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Meistgelesene Artikel

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Kommentare