Ressortarchiv: Welt

Leichterer Abschuss von Wölfen? Ministerien weiter uneins

Leichterer Abschuss von Wölfen? Ministerien weiter uneins

Berlin (dpa) - Im Streit um den Umgang mit Wölfen haben Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) bei einem Treffen keine schnelle Lösung gefunden. "Wir sind noch in Gesprächen", teilten die Ministerien dazu am Donnerstag mit.
Leichterer Abschuss von Wölfen? Ministerien weiter uneins
Die Spree fließt wieder vorwärts

Die Spree fließt wieder vorwärts

Berlin (dpa) - Die Spree in Berlin ist wegen der monatelangen Dürre 2018 zeitweise auf der Stelle oder sogar rückwärts gedümpelt. Nach dem Regen der vergangenen Wochen hat sich die Lage etwas entspannt.
Die Spree fließt wieder vorwärts
Anwälte: Dürftige Beweise im Prozess um 100-Kilo-Goldmünze

Anwälte: Dürftige Beweise im Prozess um 100-Kilo-Goldmünze

Der Einbruch war spektakulär - wegen des bekannten Bode-Museums, der wertvollen Beute und des Vorgehens der Täter. Die Polizei ermittelte intensiv und konnte irgendwann mehrere Verdächtige fassen. Deren Verteidiger vermissen zum Prozessauftakt Beweise.
Anwälte: Dürftige Beweise im Prozess um 100-Kilo-Goldmünze
Dreister Busfahrer ignoriert Gewichtsgrenze auf Brücke - dann passiert es

Dreister Busfahrer ignoriert Gewichtsgrenze auf Brücke - dann passiert es

Trotz einer Gewichtsbegrenzung fährt ein ignoranter Busfahrer über eine Brücke. Mit dieser Aktion riskiert er nicht nur sein eigenes Leben.       
Dreister Busfahrer ignoriert Gewichtsgrenze auf Brücke - dann passiert es
"New York Times" empfiehlt München, Dessau und Nordseeinseln

"New York Times" empfiehlt München, Dessau und Nordseeinseln

Die "New York Times" hat ihre "Places to go" 2019 benannt. 52 Orte zählen die Reisetipps. Unter den sehenswertesten Orte der Welt im Jahr sind auch drei deutsche Ziele.
"New York Times" empfiehlt München, Dessau und Nordseeinseln
Gärtner in der Antarktis: "Man fühlt sich wie ein Astronaut"

Gärtner in der Antarktis: "Man fühlt sich wie ein Astronaut"

Ein Jahr lang hat ein Forscher in der Antarktis Gemüse angebaut. Ein spezielles Gewächshaus trotzte den unwirtlichen Bedingungen. Doch kann das auch im Weltraum funktionieren?
Gärtner in der Antarktis: "Man fühlt sich wie ein Astronaut"
Forschungsschiff friert in der Arktis ein

Forschungsschiff friert in der Arktis ein

Von Packeis umschlossen soll die "Polarstern" ein Jahr lang durch die Arktis treiben. Der Forschungseisbrecher wird Basis einer nie dagewesenen Mammut-Expedition. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Auch an Notfall-Plänen wird getüftelt.
Forschungsschiff friert in der Arktis ein
Lokführer rauscht betrunken an Wittenberg vorbei

Lokführer rauscht betrunken an Wittenberg vorbei

Für Lokführer gilt eine Null-Promille-Grenze. Das hat ein ICE-Führer scheinbar nicht so ernst genommen. Nachdem er den Halt am Bahnhof Wittenberg verpasst hatte, informierte der Zugchef die Polizei. Die holten den Mann aus der Kabine - und maßen einen Atemalkoholwert von knapp 2,5 Promille.
Lokführer rauscht betrunken an Wittenberg vorbei
Schädigt Übergewicht das Gehirn?

Schädigt Übergewicht das Gehirn?

Übergewicht schädigt die Gesundheit. Es begünstigt etwa Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Forscher gingen nun der Frage nach, ob auch das Gehirn von den Extra-Pfunden in Mitleidenschaft gezogen wird.
Schädigt Übergewicht das Gehirn?
Schüler aus Deutschland werden von Lawine erfasst - sie überleben

Schüler aus Deutschland werden von Lawine erfasst - sie überleben

Sechs Schüler aus Deutschland sind in Österreich von einer Lawine erfasst und zum Teil verschüttet worden. Alle überlebten den Vorfall nahezu unverletzt.
Schüler aus Deutschland werden von Lawine erfasst - sie überleben
Genuss und Gewissen: Wie die Deutschen essen (wollen)

Genuss und Gewissen: Wie die Deutschen essen (wollen)

Was gesund ist und was nicht, davon haben die meisten zumindest eine Idee. Stolze 91 Prozent der Deutschen sagen, beim Essen sei ihnen die Gesundheit wichtig. Und was kommt wirklich auf den Teller? Die Bundesregierung lässt einmal im Jahr nachfragen.
Genuss und Gewissen: Wie die Deutschen essen (wollen)
Gärtner in der Antarktis: "Man fühlt sich wie ein Astronaut"

Gärtner in der Antarktis: "Man fühlt sich wie ein Astronaut"

Ein Jahr lang hat ein Forscher in der Antarktis Gemüse angebaut. Ein spezielles Gewächshaus trotzte den unwirtlichen Bedingungen. Doch kann das auch im Weltraum funktionieren?
Gärtner in der Antarktis: "Man fühlt sich wie ein Astronaut"
Schnee ohne Ende: 350 Menschen sitzen bei Berchtesgaden fest

Schnee ohne Ende: 350 Menschen sitzen bei Berchtesgaden fest

Es schneit und schneit. Nach Einschätzung von Wetterexperten soll es bis in die Nacht zu Freitag in den Alpen Non-Stop-Schneefall geben. Vielerorts ist die Lawinengefahr immens. Und längst stöhnt nicht bloß der Süden über die weiße Last.
Schnee ohne Ende: 350 Menschen sitzen bei Berchtesgaden fest
Erneuter Drohnen-Alarm in London: Diesmal trifft es Flughafen Heathrow 

Erneuter Drohnen-Alarm in London: Diesmal trifft es Flughafen Heathrow 

In London steht erneut ein Flughafen wegen einer Drohnen-Sichtung still. Diesmal trifft es den Airport Heathrow. Kurz vor Weihnachten war es am Flugplatz Gatwick zu Drohnen-Sichtungen gekommen.
Erneuter Drohnen-Alarm in London: Diesmal trifft es Flughafen Heathrow 
Sturmtief "Benjamin" zieht weiter: Sturmflut an der Ostsee

Sturmtief "Benjamin" zieht weiter: Sturmflut an der Ostsee

Schnee im Süden, Hochwasser im Osten: An der Ostsee steht die zweite Sturmflut dieses Jahres bevor. Für die Nordseeküste gibt es Entwarnung.
Sturmtief "Benjamin" zieht weiter: Sturmflut an der Ostsee
Fünf Mädchen verbrennen im „Escape-Room“: Türklinke des Raums war abmontiert und versteckt

Fünf Mädchen verbrennen im „Escape-Room“: Türklinke des Raums war abmontiert und versteckt

Fünf Mädchen feiern einen Geburtstag in einem Escape-Room. Dann bricht ein Feuer aus. Der Raum wird zur tödlichen Falle. Immer mehr tragische Details kommen ans Licht. 
Fünf Mädchen verbrennen im „Escape-Room“: Türklinke des Raums war abmontiert und versteckt
Tausende Dosen Grippe-Impfstoffe nach Deutschland importiert

Tausende Dosen Grippe-Impfstoffe nach Deutschland importiert

Berlin (dpa) - Deutschland hat wegen des Impfstoffmangels mehrere Tausend Dosen Grippe-Impfstoffe von EU-Ländern importiert. Dennoch gibt es mancherorts noch Engpässe bei der Versorgung.
Tausende Dosen Grippe-Impfstoffe nach Deutschland importiert
Vor den Augen seiner Schüler: Lehrer verunglückt bei Skiunfall tödlich

Vor den Augen seiner Schüler: Lehrer verunglückt bei Skiunfall tödlich

Vor den Augen seiner Schüler verunglückte ein 62 Jahre alter Lehrer in Österreich. Er stürzte über den Pistenrand und blieb kopfüber im Schnee stecken. 
Vor den Augen seiner Schüler: Lehrer verunglückt bei Skiunfall tödlich
Verdächtige Pakete in Auslandsvertretungen in Australien

Verdächtige Pakete in Auslandsvertretungen in Australien

Canberra (dpa) - Bei mehreren ausländischen Vertretungen in der australischen Hauptstadt Canberra sowie in der Millionen-Metropole Melbourne sind Sendungen mit verdächtigem Material eingegangen. Dies bestätigte die australische Polizei am Mittwoch.
Verdächtige Pakete in Auslandsvertretungen in Australien
"Bild"-Zeitung: Frauke Petry erwartet im Juni sechstes Kind

"Bild"-Zeitung: Frauke Petry erwartet im Juni sechstes Kind

Berlin (dpa) - Die frühere AfD-Chefin Frauke Petry (43) erwartet laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung ihr sechstes Kind. "Ich bin im fünften Monat. Im Juni ist es soweit. Wir freuen uns sehr", sagte Petry, die auch im Landtag von Sachsen und im Bundestag sitzt, der Zeitung.
"Bild"-Zeitung: Frauke Petry erwartet im Juni sechstes Kind
Zum Tode Verurteilter in den USA erhängt sich in Zelle

Zum Tode Verurteilter in den USA erhängt sich in Zelle

Ein verurteilter Mörder ist im US-Bundesstaat Nevada tot in seiner Zelle aufgefunden worden, nachdem er zuvor mehrmals verlangt hatte, die Vollstreckung seines Todesurteils zu beschleunigen.
Zum Tode Verurteilter in den USA erhängt sich in Zelle
Wieder Drohnensichtung: Flughafen Heathrow stoppt Abflüge

Wieder Drohnensichtung: Flughafen Heathrow stoppt Abflüge

Wieder mussten sich Flugpassagiere in Geduld üben: Wegen einer Drohnen-Sichtung am Airport Heathrow blieben ihre Maschinen am Boden.
Wieder Drohnensichtung: Flughafen Heathrow stoppt Abflüge
Neuer Riesen-Fettberg in englischer Kanalisation entdeckt

Neuer Riesen-Fettberg in englischer Kanalisation entdeckt

Sidmouth (dpa) - Ein monströser Fettberg ist in einer Kanalisation in Großbritannien entdeckt worden. Das 64 Meter lange Ungetüm verstopft einen Abwasserkanal in der Nähe der Küstenstadt Sidmouth in der südenglischen Grafschaft Devon.
Neuer Riesen-Fettberg in englischer Kanalisation entdeckt
Sturmtief "Benjamin" fegt über deutsche Küsten

Sturmtief "Benjamin" fegt über deutsche Küsten

Sturmtief "Benjamin" wütet über den deutschen Küsten. Gegen Mittag erreicht eine Sturmflut die Hochseeinsel Helgoland. Manche Fährverbindung zu anderen Inseln wurden eingestellt.
Sturmtief "Benjamin" fegt über deutsche Küsten
Geiselnehmer von Lengerich war bereits im Visier der Polizei

Geiselnehmer von Lengerich war bereits im Visier der Polizei

Ein 25-Jähriger nimmt im Münsterland Kinder und Jugendliche als Geiseln und droht mit einer Bombe. Wie sich jetzt herausstellte, war der Mann Ende 2018 zum eigenen Schutz bereits in die Psychiatrie eingewiesen worden.
Geiselnehmer von Lengerich war bereits im Visier der Polizei
Bis zu 10 Meter hohe Schneewehen lassen Österreicher bangen

Bis zu 10 Meter hohe Schneewehen lassen Österreicher bangen

Die Schneehöhen in Österreich werden immer bedrohlicher. Teilweise türmt sich die weiße Pracht inzwischen mehrere Meter hoch, in der Steiermark erreichen Schneewehen sogar schon zehn Meter.
Bis zu 10 Meter hohe Schneewehen lassen Österreicher bangen
Ägypten setzt Zeichen für Frieden zwischen den Religionen
Video

Ägypten setzt Zeichen für Frieden zwischen den Religionen

Erst in der Nacht zum Sonntag hatte die staatliche Zeitung „Al-Ahram“ berichtet, dass ein Polizist in Kairo beim Versuch einer Bombenentschärfung nahe einer Kirche getötet wurde.
Ägypten setzt Zeichen für Frieden zwischen den Religionen
Einfache Übung gegen krumme Haltung vor dem Bildschirm

Einfache Übung gegen krumme Haltung vor dem Bildschirm

Sitz gerade! Besser als eine solche Ermahnung ist es, eine krumme Haltung auszuprobieren und bewusst zu spüren, wie schlecht sie für einen ist. Das zumindest schlagen Forscher vor.
Einfache Übung gegen krumme Haltung vor dem Bildschirm
"Hubble" schießt detailreichstes Bild von Nachbargalaxie

"Hubble" schießt detailreichstes Bild von Nachbargalaxie

München (dpa) - Das Weltraumteleskop "Hubble" hat die bislang detailreichste Aufnahme des Dreiecksnebels gemacht, einer Nachbargalaxie unserer Milchstraße.
"Hubble" schießt detailreichstes Bild von Nachbargalaxie
Ein Toter bei Feuer auf Öltanker vor Hongkong

Ein Toter bei Feuer auf Öltanker vor Hongkong

Hongkong (dpa) - Bei einem Feuer auf einem Öltanker vor Hongkong ist mindestens ein Besatzungsmitglied ums Leben gekommen. Drei weitere wurden nach Angaben des Hongkonger Rundfunks RTHK noch vermisst. Das Unglück passierte vor der Insel Lamma.
Ein Toter bei Feuer auf Öltanker vor Hongkong
Jugendliche ohne Perspektive sind ein Risiko

Jugendliche ohne Perspektive sind ein Risiko

Klaus Hurrelmann hält die meisten Jugendlichen für resistent gegen rechtsextreme Einstellungen. Gerade diejenigen, die den Anschluss zu verlieren drohten, seien allerdings dafür anfällig. Für sie sei es besonders wichtig, fit im Lesen, Schreiben und Rechnen zu werden.
Jugendliche ohne Perspektive sind ein Risiko
Jede Menge unbekannte Insekten-Arten direkt vor der Haustür

Jede Menge unbekannte Insekten-Arten direkt vor der Haustür

Was kreucht und fleucht vor der eigenen Haustür? Alles längst bekannt, sollte man meinen. Doch die Zahl noch gänzlich unbekannter Arten scheint selbst im eigenen Garten größer als gedacht. Biologen haben damit ein besonderes Problem.
Jede Menge unbekannte Insekten-Arten direkt vor der Haustür
Solarstrom aus den Bergen kann Bedarf besser decken

Solarstrom aus den Bergen kann Bedarf besser decken

Ein Problem bei Solarstrom ist, dass Bedarf und Produktion oft gegenläufig sind: Solarfelder produzieren im Sommer den meisten Strom, der Bedarf aber ist im Winter am höchsten. Mehr Solarfarmen in Bergregionen könnten Abhilfe schaffen, sagen Forscher.
Solarstrom aus den Bergen kann Bedarf besser decken
Raser in Hannover wegen Mordes verurteilt

Raser in Hannover wegen Mordes verurteilt

Hannover (dpa) - Zu acht Jahren Jugendstrafe hat das Landgericht Hannover einen jungen Mann verurteilt, der im vergangenen Sommer einen 82-Jährigen überfahren und getötet hat.
Raser in Hannover wegen Mordes verurteilt
Weil sie nicht einschlafen wollte: Vater setzt Tochter aus

Weil sie nicht einschlafen wollte: Vater setzt Tochter aus

Weil seine Tochter am Ferienende nicht schlafen wollte, hat ein 33-Jähriger das Kind in einer Nachbargemeinde ausgesetzt. Nun ermittelt die Polizei.
Weil sie nicht einschlafen wollte: Vater setzt Tochter aus
U-Haft für "Escape-Room"-Besitzer nach Brandunglück in Polen

U-Haft für "Escape-Room"-Besitzer nach Brandunglück in Polen

Ein Spiel mit Nervenkitzel entwickelt sich zur tödlichen Falle: Polen trauert um fünf Mädchen, die bei einem Feuer in einem sogenannten Escape-Room ums Leben kamen. Nach dem Unglück erheben Sicherheitsbehörden gegen den Besitzer schwere Vorwürfe.
U-Haft für "Escape-Room"-Besitzer nach Brandunglück in Polen
Germanwings-Absturz: Angehörige wollen mehr Schmerzensgeld

Germanwings-Absturz: Angehörige wollen mehr Schmerzensgeld

Vor fast vier Jahren starben beim Absturz einer Germanwings-Maschine in den Alpen alle 150 Insassen. Seit 2017 wollen Hinterbliebene vor Gericht ein höheres Schmerzensgeld durchsetzen. Ihre Klage haben sie nun auf die Muttergesellschaft Deutsche Lufthansa ausgeweitet.
Germanwings-Absturz: Angehörige wollen mehr Schmerzensgeld
Thailand will junge saudische Frau zurückschicken 
Video

Thailand will junge saudische Frau zurückschicken 

Trotz Protesten von Menschenrechtlern und internationaler Sorgen will Thailand eine 18-jährige Frau aus Saudi-Arabien zu ihrer Familie zurückschicken
Thailand will junge saudische Frau zurückschicken 
Nach 35 Stunden aus Trümmern gerettet: Baby geht es besser

Nach 35 Stunden aus Trümmern gerettet: Baby geht es besser

Dem nach 35 Stunden aus den Trümmern eines eingestürzten Hochhauses in Russland geretteten Baby geht es nach Einschätzung der Ärzte wieder besser.
Nach 35 Stunden aus Trümmern gerettet: Baby geht es besser
Brand-Tragödie in "Escape-Room": Firmenbesitzer im Visier

Brand-Tragödie in "Escape-Room": Firmenbesitzer im Visier

Bei einem Brand während eines "Escape-Games" in Polen sterben fünf 15-Jährige. Die Staatsanwaltschaft hat einen möglicherweise dafür Verantwortlichen bereits im Visier.
Brand-Tragödie in "Escape-Room": Firmenbesitzer im Visier
Bilanz des Schnee-Chaos im Alpenraum: Tote, Festsitzende, Lawinengefahr

Bilanz des Schnee-Chaos im Alpenraum: Tote, Festsitzende, Lawinengefahr

Schneemassen im Alpenraum blockieren den Straßen-, Bahn- und Flugverkehr. Für abreisende Urlauber ist in einigen österreichischen Skigebieten kaum ein Durchkommen. In den Alpen gibt es auch Tote.
Bilanz des Schnee-Chaos im Alpenraum: Tote, Festsitzende, Lawinengefahr
19-Jährige missbraucht und halbnackt in Keller zurückgelassen - Vier Männer festgenommen

19-Jährige missbraucht und halbnackt in Keller zurückgelassen - Vier Männer festgenommen

In Spanien sind vier Männer wegen des Vorwurfs des sexuellen Missbrauchs einer 19-Jährigen festgenommen worden.
19-Jährige missbraucht und halbnackt in Keller zurückgelassen - Vier Männer festgenommen
Schnee-Chaos in Österreich: Reisende sitzen fest, zweithöchste Lawinen-Warnstufe und Staus

Schnee-Chaos in Österreich: Reisende sitzen fest, zweithöchste Lawinen-Warnstufe und Staus

Urlauber und Einheimische hatten auch am Sonntag in Österreich mit den Schneemassen zu kämpfen. Lesen Sie die Details über das Wetter-Chaos. 
Schnee-Chaos in Österreich: Reisende sitzen fest, zweithöchste Lawinen-Warnstufe und Staus
Satellitengalaxie auf Crashkurs mit der Milchstraße

Satellitengalaxie auf Crashkurs mit der Milchstraße

Unsere Heimatgalaxie wird Astronomen zufolge mit einer weiteren zusammenstoßen. Allerdings liegt dies noch weit in der Zukunft. Zu der Zeit könnte sich die Sonne schon verwandelt haben.
Satellitengalaxie auf Crashkurs mit der Milchstraße
Kalifornien: Mehrere Tote bei Schießerei in Bowling-Halle - Zeugen schildern dramatische Szenen

Kalifornien: Mehrere Tote bei Schießerei in Bowling-Halle - Zeugen schildern dramatische Szenen

In Kalifornien sind drei Besucher einer Bowling-Halle durch Schüsse getötet worden. Nach Angaben der Polizei in Torrance wurden bei der Bluttat in der Nacht zum Samstag zudem vier Menschen verletzt.
Kalifornien: Mehrere Tote bei Schießerei in Bowling-Halle - Zeugen schildern dramatische Szenen
Drei Tote nach Schüssen in Bowling-Halle

Drei Tote nach Schüssen in Bowling-Halle

Wieder ein Blutbad in Kalifornien. Diesmal erwischte es Besucher einer Bowling-Halle bei Los Angeles, deren Wochenendvergnügen tödlich endete. Über die Hintergründe ist noch nichts bekannt.
Drei Tote nach Schüssen in Bowling-Halle
Tropensturm über Thailand: Weniger Schäden als befürchtet

Tropensturm über Thailand: Weniger Schäden als befürchtet

Die Angst war groß, aber letztlich ging es einigermaßen glimpflich aus. Der Tropensturm "Pabuk" hat Thailands Urlauberorte weitgehend verschont. Manche Touristen kommen aber später nach Hause.
Tropensturm über Thailand: Weniger Schäden als befürchtet
Tropensturm über Thailand vorbei - Weniger Schäden als befürchtet

Tropensturm über Thailand vorbei - Weniger Schäden als befürchtet

Die Angst war groß, aber letztlich ging es einigermaßen glimpflich aus. Der Tropensturm „Pabuk“ hat Thailand weitgehend verschont. Manche Urlauber kommen aber später nach Hause.
Tropensturm über Thailand vorbei - Weniger Schäden als befürchtet
Schiff verliert giftige Fracht in Nordsee – Erste Containerladung auf deutscher Urlaubs-Insel gefunden

Schiff verliert giftige Fracht in Nordsee – Erste Containerladung auf deutscher Urlaubs-Insel gefunden

Nach der Havarie des Riesenfrachters "MSC Zoe" wurde erstes Strandgut auf Borkum gesichtet. Auch andere beliebte Inseln könnten bald betroffen sein.
Schiff verliert giftige Fracht in Nordsee – Erste Containerladung auf deutscher Urlaubs-Insel gefunden
Sonnenfinsternis von 5. auf 6. Januar 2019: Alle Infos zum Himmelsspektakel

Sonnenfinsternis von 5. auf 6. Januar 2019: Alle Infos zum Himmelsspektakel

Am 6. Januar findet die nächste partielle Sonnenfinsternis statt. Wir erklären, was genau passiert und wo das Schauspiel am Himmel zu sehen ist.
Sonnenfinsternis von 5. auf 6. Januar 2019: Alle Infos zum Himmelsspektakel