Ressortarchiv: Welt

Drama in den USA: Mann raucht E-Zigarette - die explodiert und zerreißt seine Halsschlagader

Drama in den USA: Mann raucht E-Zigarette - die explodiert und zerreißt seine Halsschlagader

Ein Mann möchte entspannt eine rauchen, doch das endet in einer Tragödie: Seine E-Zigarette explodiert - und kostet ihm das Leben.
Drama in den USA: Mann raucht E-Zigarette - die explodiert und zerreißt seine Halsschlagader
Loveparade-Prozess gegen die meisten Angeklagten eingestellt

Loveparade-Prozess gegen die meisten Angeklagten eingestellt

Der Mammut-Prozess um die Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten ist für die meisten Angeklagten zu Ende - bestraft werden sie nicht. Einige Hinterbliebene können das nicht verstehen.
Loveparade-Prozess gegen die meisten Angeklagten eingestellt
Deutsche Touristin stirbt bei Hauseinsturz in Ägypten: Drei weitere Deutsche verletzt

Deutsche Touristin stirbt bei Hauseinsturz in Ägypten: Drei weitere Deutsche verletzt

Eine deutsche Touristin ist nun bei einem Hauseinsturz in Ägypten ums Leben gekommen, drei weitere Touristen wurden verletzt. 
Deutsche Touristin stirbt bei Hauseinsturz in Ägypten: Drei weitere Deutsche verletzt
Skiausflug endet in Tragödie: Vater überfährt Sohn beim Ausparken und schleift ihn mit

Skiausflug endet in Tragödie: Vater überfährt Sohn beim Ausparken und schleift ihn mit

Ein Niedersachse hat seinen Sohn bei einem Skiausflug überfahren. Beim Ausparken hatte der Mann aus Hildesheim wohl das Kind übersehen. 
Skiausflug endet in Tragödie: Vater überfährt Sohn beim Ausparken und schleift ihn mit
Niederländer kommen mit Containerbergung gut voran

Niederländer kommen mit Containerbergung gut voran

Den Haag/Emden (dpa) - Gut einen Monat nach der Havarie des Containerschiffes "MSC Zoe" kommen die Bergungsarbeiten in der Nordsee gut voran. Die Erforschung mit Sonargeräten vor der Emsmündung sowie nördlich der niederländischen Wattenmeerinsel Terschelling sind abgeschlossen.
Niederländer kommen mit Containerbergung gut voran
Ariane-5-Rakete mit Satelliten in Kourou gestartet

Ariane-5-Rakete mit Satelliten in Kourou gestartet

Kourou (dpa) - Die europäische Trägerrakete Ariane 5 hat zwei Telekomsatelliten ins All gebracht. Europas Raumfahrt-Lastesel hob am späten Dienstagabend deutscher Zeit vom Weltraumbahnhof Kourou ab, wie der Betreiber Arianespace mitteilte.
Ariane-5-Rakete mit Satelliten in Kourou gestartet
Verfassungsgericht bremst Polizei beim Kennzeichen-Abgleich

Verfassungsgericht bremst Polizei beim Kennzeichen-Abgleich

Es passiert zum Beispiel auf der A3 bei Limburg: Fahnder scannen die Nummernschilder sämtlicher Autos, unbemerkt von den Insassen. Karlsruhe hat das schon einmal beanstandet - und legt jetzt nach.
Verfassungsgericht bremst Polizei beim Kennzeichen-Abgleich
Panik in Paris - Mindestens zehn Tote bei Wohnhausbrand

Panik in Paris - Mindestens zehn Tote bei Wohnhausbrand

Bewohner rufen um Hilfe, einige fliehen aufs Dach: Es sind schreckliche Szenen, die sich beim Brand eines Wohnhauses in Paris abspielen. Etliche überleben den Horror mitten in der Nacht nicht. Wie konnte es dazu kommen? Die Polizei hat einen schlimmen Verdacht.
Panik in Paris - Mindestens zehn Tote bei Wohnhausbrand
Anonyme Bombendrohung in Moskau: 200 Gebäude geräumt - Über 50.000 Menschen evakuiert 

Anonyme Bombendrohung in Moskau: 200 Gebäude geräumt - Über 50.000 Menschen evakuiert 

Mehr als 200 Gebäude und über 50.000 Menschen wurden am Dienstag in Moskau und St. Petersburg evakuiert. Eine Serie falscher Bombendrohungen erschütterte das Land. 
Anonyme Bombendrohung in Moskau: 200 Gebäude geräumt - Über 50.000 Menschen evakuiert 
Venedig: "Eintrittsgeld" soll im Mai kommen

Venedig: "Eintrittsgeld" soll im Mai kommen

Venedig könnte noch stärker einem Museum gleichen, sobald die Lagunenstadt Eintritt für Tagestouristen verlangt. Im Mai könnte es soweit sein - und auch die vielen Kreuzfahrttouristen betreffen. Werden ein paar Euro die Massen in Schach halten?
Venedig: "Eintrittsgeld" soll im Mai kommen
Lebenslange Haft für Mord an 17-jähriger Flensburgerin

Lebenslange Haft für Mord an 17-jähriger Flensburgerin

Flensburg (dpa) - Fast ein Jahr nach tödlichen Messerstichen auf eine 17-jährige Flensburgerin ist ihr Ex-Freund am Dienstag wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden.
Lebenslange Haft für Mord an 17-jähriger Flensburgerin
Loveparade-Prozess gegen die meisten Angeklagten eingestellt

Loveparade-Prozess gegen die meisten Angeklagten eingestellt

Die Staatsanwaltschaft hat im Prozess um die tödlich verlaufene Loveparade in Duisburg einer Einstellung zugestimmt. Gegen sieben von zehn Angeklagten wurde das Verfahren eingestellt. 
Loveparade-Prozess gegen die meisten Angeklagten eingestellt
Mindestens zehn Tote bei Wohnhausbrand in Paris

Mindestens zehn Tote bei Wohnhausbrand in Paris

Bewohner rufen um Hilfe, einige flüchten aufs Dach: Es sind schreckliche Szenen, die sich beim Brand eines Wohnhauses in Paris abspielen. Einige überleben den Horror mitten in der Nacht nicht. Wie konnte es dazu kommen?
Mindestens zehn Tote bei Wohnhausbrand in Paris
Himalaya und Hindukusch verlieren großen Teil der Gletscher

Himalaya und Hindukusch verlieren großen Teil der Gletscher

Kathmandu (dpa) - Mindestens ein Drittel der Gletscher im Gebiet von Himalaya und Hindukusch wird einer Studie zufolge bis Ende dieses Jahrhunderts schmelzen - selbst wenn das ambitionierteste Ziel der Pariser Klimakonferenz erreicht wird.
Himalaya und Hindukusch verlieren großen Teil der Gletscher
Deutsche Weltkriegs-Granate in Chips-Fabrik in Hongkong entdeckt
Video

Deutsche Weltkriegs-Granate in Chips-Fabrik in Hongkong entdeckt

Die städtische Polizei rückte an, um die Granate zu entschärfen. Nun veröffentlicht die Polizei Fotos und ein Video, das die Explosion des Objekts zeigt.
Deutsche Weltkriegs-Granate in Chips-Fabrik in Hongkong entdeckt
Patientin geht zu ihrem Arzt - was sie an Tür liest, macht fassungslos

Patientin geht zu ihrem Arzt - was sie an Tür liest, macht fassungslos

Ein US-amerikanischer Arzt hat seinen Job an den Nagel gehängt. Den unfassbaren Grund hat die Praxis auf einem Zettel öffentlich ausgehängt. Was darauf zu lesen ist, können die Patienten nicht fassen.
Patientin geht zu ihrem Arzt - was sie an Tür liest, macht fassungslos
Zwei Tote bei Überschwemmungen in Australien

Zwei Tote bei Überschwemmungen in Australien

Townsville (dpa) - Bei massiven Überschwemmungen im tropischen Nordosten Australiens sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Leichen der Männer im Alter von 21 und 23 Jahren wurden in der teils überfluteten Stadt Townsville im Wasser entdeckt, wie die Polizei mitteilte.
Zwei Tote bei Überschwemmungen in Australien
BASF-Explosionsunglück mit fünf Toten: Prozess beginnt

BASF-Explosionsunglück mit fünf Toten: Prozess beginnt

Ein schlimmer Unfall ereignete sich im Oktober 2016 auf dem Gelände des Chemieriesen BASF in Ludwigshafen. Ein Gericht soll nun die Hintergründe klären. Angeklagt ist ein Arbeiter, der wohl eine verhängnisvolle Entscheidung traf.
BASF-Explosionsunglück mit fünf Toten: Prozess beginnt
Beruhigendes Lachen: Neue Methode für Wach-OPs am Hirn

Beruhigendes Lachen: Neue Methode für Wach-OPs am Hirn

Lachen ist die beste Medizin. Diese Redewendung haben US-Ärzte wörtlich genommen. Während einer Hirn-OP brachten sie eine Patientin mit elektrischen Impulsen zum Grinsen. Um sie zu beruhigen.
Beruhigendes Lachen: Neue Methode für Wach-OPs am Hirn
„Eintrittsgeld“ für Venedig könnte im Mai kommen

„Eintrittsgeld“ für Venedig könnte im Mai kommen

Sich durch die Gassen schiebende Menschenmassen, überfüllte Vaporetti und Kreuzfahrtschiffe: Der Alltag Venedigs. Nun möchte der Bürgermeister mit einem „Eintrittsgeld“ reagieren. 
„Eintrittsgeld“ für Venedig könnte im Mai kommen
Kleinflugzeug bei Flugschau in Wolfgangsee gestürzt

Kleinflugzeug bei Flugschau in Wolfgangsee gestürzt

Glück im Unglück: Ein Kleinflugzeug stürzte am Montag in den Wolfgangsee. Der Pilot kam unbeschadet davon. 
Kleinflugzeug bei Flugschau in Wolfgangsee gestürzt
Neun Tote nach Lawinen in italienischen Alpen

Neun Tote nach Lawinen in italienischen Alpen

Sie waren abseits der Piste unterwegs - doch der Schnee saß locker. Mehrere Menschen starben am Wochenende beim Skifahren in Italien.
Neun Tote nach Lawinen in italienischen Alpen
Mobbing-Debatte nach ungeklärtem Tod einer Elfjährigen

Mobbing-Debatte nach ungeklärtem Tod einer Elfjährigen

Der Tod einer elfjährigen Schülerin schockiert die Hauptstadt. Wurde sie gemobbt? Viele Fragen sind noch offen.
Mobbing-Debatte nach ungeklärtem Tod einer Elfjährigen
Kühe trampeln Wanderin tot: Hinterbliebende fordern hohen Schadensersatz

Kühe trampeln Wanderin tot: Hinterbliebende fordern hohen Schadensersatz

Jahre dauert der Prozess um eine deutsche Wanderin, die in den Bergen Österreichs von Kühen getötet wurde, schon an. Jetzt widersprechen sich Zeugen in einen entscheidenden Punkt.
Kühe trampeln Wanderin tot: Hinterbliebende fordern hohen Schadensersatz
Ski-Schüler (15) schwer verunglückt - Ermittlungen ergeben schlimmen Verdacht

Ski-Schüler (15) schwer verunglückt - Ermittlungen ergeben schlimmen Verdacht

Ein 15-jähriger Jugendlicher hat sich am Donnerstag in Tirol von seiner Ski-Gruppe losgelöst. Dann passierte ein schrecklicher Unfall. Die Polizei hat einen schlimmen Verdacht.
Ski-Schüler (15) schwer verunglückt - Ermittlungen ergeben schlimmen Verdacht
Tödliche Lawinen: Mindestens zehn Wintersportler in den Alpen getötet

Tödliche Lawinen: Mindestens zehn Wintersportler in den Alpen getötet

Lawinen im Alpenraum kosteten Wintersportlern in Italien, Frankreich, Österreich und der Schweiz das Leben. Einige Menschen entkamen den Naturgewalten nur knapp.
Tödliche Lawinen: Mindestens zehn Wintersportler in den Alpen getötet
98 Prozent der Internet-Nutzer lehnen Beleidigungen ab

98 Prozent der Internet-Nutzer lehnen Beleidigungen ab

Im Internet herrscht ein rauer Ton: Es wird beschimpft, beleidigt und gezielt gelogen. Eine Studie bringt nun ans Licht: Fast niemandem gefällt dies, die Ablehnung ist nahezu einhellig. Eine Altersgruppe zeigt sich jedoch vergleichsweise abgebrüht.
98 Prozent der Internet-Nutzer lehnen Beleidigungen ab
Wegen nepalesischem Brauch: 21-Jährige erstickt, nachdem sie ihre Tage bekam

Wegen nepalesischem Brauch: 21-Jährige erstickt, nachdem sie ihre Tage bekam

Ein verbotener Brauch kostete einer nepalesischen Frau das Leben, als sie aufgrund ihrer Menstruation aus dem Haus geworfen wurde. Sie ist nicht das einzige Opfer dieser Tradition.
Wegen nepalesischem Brauch: 21-Jährige erstickt, nachdem sie ihre Tage bekam
Jahrhundertflut in Australien: Krokodile werden in Ortschaften gespült

Jahrhundertflut in Australien: Krokodile werden in Ortschaften gespült

Der Nordosten Australiens wird von heftigen Regenfällen heimgesucht. Durch Überschwemmungen werden sogar gefährliche Salzwasserkrokodile in Ortschaften gespült.
Jahrhundertflut in Australien: Krokodile werden in Ortschaften gespült
Rückgang bei im Krankenhaus behandelten Brustkrebs-Fällen

Rückgang bei im Krankenhaus behandelten Brustkrebs-Fällen

Wiesbaden (dpa) - Im Jahr 2017 wurden in Deutschland 129.692 Frauen wegen Brustkrebs im Krankenhaus behandelt. Im Vergleich zum Jahr 2007 sei die Zahl der Behandlungen damit um 11,9 Prozent zurückgegangen, teilte das Statistische Bundesamt mit.
Rückgang bei im Krankenhaus behandelten Brustkrebs-Fällen
Todes-Drama: Polizisten spielen russisches Roulette - US-Cop erschießt Kollegin  

Todes-Drama: Polizisten spielen russisches Roulette - US-Cop erschießt Kollegin  

Unfassbarer Vorfall in den USA: Polizisten spielten während ihrer Dienstzeit russisches Roulette, ein US-Cop erschoss dabei seine eigene Kollegin. 
Todes-Drama: Polizisten spielen russisches Roulette - US-Cop erschießt Kollegin  
USA: Junge schießt schwangerer Mutter ins Gesicht

USA: Junge schießt schwangerer Mutter ins Gesicht

Seattle (dpa) - Ein vier Jahre alter Junge in den USA hat seiner Mutter ins Gesicht geschossen. Das Kind hatte eine ungesicherte Handfeuerwaffe unter der Matratze im Bett seiner Eltern gefunden.
USA: Junge schießt schwangerer Mutter ins Gesicht
Ungesicherte Waffe im Elternbett: Vierjähriger schießt schwangerer Mutter ins Gesicht 

Ungesicherte Waffe im Elternbett: Vierjähriger schießt schwangerer Mutter ins Gesicht 

Ein Vierjähriger hat in den USA eine ungesicherte Waffe im Bett seiner Eltern gefunden und damit auf seine schwangere Mutter geschossen.
Ungesicherte Waffe im Elternbett: Vierjähriger schießt schwangerer Mutter ins Gesicht 
Herzschrittmacher und Insulinpumpen von Hackern angreifbar

Herzschrittmacher und Insulinpumpen von Hackern angreifbar

Nicht nur medizinische Großgeräte, auch individuelle Hilfsmittel können prinzipiell von Hackern angegriffen werden. So senden etwa Herzschrittmacher zahlreiche Informationen per Funk oder Mobilfunknetz auf den Bildschirm des Arztes.
Herzschrittmacher und Insulinpumpen von Hackern angreifbar
Großer Teil der Meeressäuger mit Mikroplastik belastet

Großer Teil der Meeressäuger mit Mikroplastik belastet

Die kleinen Plastikteilchen sind tückisch. Tiere im Meer nehmen sie leicht auf. Nun haben Forscher Meeressäuger genauer unter die Lupe genommen. Mit deprimierendem Ergebnis.
Großer Teil der Meeressäuger mit Mikroplastik belastet
Mehrere Tote nach Schlammlawinen in Bolivien

Mehrere Tote nach Schlammlawinen in Bolivien

In Bolivien sind mindestens 16 Menschen durch Schlammlawinen ums Leben gekommen. Der Auslöser waren starke Regenfälle.
Mehrere Tote nach Schlammlawinen in Bolivien
Nehmen Messerangriffe zu?

Nehmen Messerangriffe zu?

Beinahe täglich meldet die Polizei Messerangriffe. Doch ob solche Attacken tatsächlich zunehmen, ist unklar. Noch fehlen bundesweite Zahlen. Das soll sich ändern. Wie ist der Stand der Dinge?
Nehmen Messerangriffe zu?
Viel Schnee in Bayern - Temperaturen in Deutschland steigen

Viel Schnee in Bayern - Temperaturen in Deutschland steigen

Der Brenner war dicht: Am Wochenende haben massive Schneefälle im Alpenraum Probleme gemacht. Jetzt sollen in ganz Deutschland die Temperaturen steigen.
Viel Schnee in Bayern - Temperaturen in Deutschland steigen
Mehrere Schüler sterben bei Busunfall in Russland - Fahrer festgenommen

Mehrere Schüler sterben bei Busunfall in Russland - Fahrer festgenommen

Nahe der russischen Hauptstadt Moskau hat sich ein schlimmes Busunglück ereignet, bei dem mehr als 40 Personen verletzt wurden, die meisten davon Kinder. Der Busfahrer wurde daraufhin festgenommen. 
Mehrere Schüler sterben bei Busunfall in Russland - Fahrer festgenommen
Totes Baby in Berliner Park gefunden

Totes Baby in Berliner Park gefunden

Grausiger Fund spät am Abend: In einem Park in Berlin-Kreuzberg haben Spaziergänger die Leiche eines Säuglings entdeckt. Die Polizei sucht nach Hinweisen auf die Eltern.
Totes Baby in Berliner Park gefunden
Innenminister rechnet mit mehr Opfern beim Missbrauchsfall

Innenminister rechnet mit mehr Opfern beim Missbrauchsfall

Die Ermittler hatten von Anfang an eine hohe Dunkelziffer vermutet. Bislang gibt es 29 Opfer. NRW-Innenminister Reul geht davon aus, dass die Zahl der Opfer noch weiter steigt - zumal ein Großteil der Beweismittel noch nicht ausgewertet.
Innenminister rechnet mit mehr Opfern beim Missbrauchsfall
Wissenschaftler kritisieren Kindergerichte

Wissenschaftler kritisieren Kindergerichte

Heidelberg (dpa) - In deutschen Restaurants servierte Kindergerichte sind Forschern zufolge überwiegend ungesund.
Wissenschaftler kritisieren Kindergerichte
Mann in Hamburger Möbelhaus attackiert und schwer verletzt

Mann in Hamburger Möbelhaus attackiert und schwer verletzt

Ein junger Mann bricht in Hamburg in einem Möbelhaus plötzlich mit einer schweren Stichverletzung zusammen. Der Täter flüchtet. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls.
Mann in Hamburger Möbelhaus attackiert und schwer verletzt
Krankheit und Klimawandel bedrohen Sonnenblumen-Seesterne

Krankheit und Klimawandel bedrohen Sonnenblumen-Seesterne

Die Sonnenblumen-Seesterne sind aus Teilen ihres Lebensraums fast komplett verschwunden. Die Folgen für das Ökosystem sind weitreichend.
Krankheit und Klimawandel bedrohen Sonnenblumen-Seesterne
Schlammlawine tötet acht Menschen in Bolivien

Schlammlawine tötet acht Menschen in Bolivien

La Paz (dpa) - Mindestens acht Menschen sind in Bolivien umgekommen, als eine Schlammlawine sechs Fahrzeuge auf einer Bergstraße in einen Abgrund mitgerissen hat.
Schlammlawine tötet acht Menschen in Bolivien
Autofahrer übersieht mutmaßlich Freizeitgruppe

Autofahrer übersieht mutmaßlich Freizeitgruppe

Breddenberg (dpa) - Ein Autofahrer hat in Niedersachsen eine rund 20-köpfige Freizeitgruppe mutmaßlich übersehen und mehrere Menschen erfasst. Zwei seien lebensgefährlich verletzt worden, zwei weitere schwer verletzt, sagte ein Polizeisprecher.
Autofahrer übersieht mutmaßlich Freizeitgruppe
Frost oder Frühling? Murmeltier widerspricht Meteorologen

Frost oder Frühling? Murmeltier widerspricht Meteorologen

Temperaturschwankungen von 30 Grad und mehr binnen weniger Tage: Das Wetter in den USA spielt verrückt. Eine kurze Frühlings-Visite bringt den Amerikanern eine Verschnaufpause von der Kälte. Was sagt Murmeltier Phil zu den weiteren Aussichten?
Frost oder Frühling? Murmeltier widerspricht Meteorologen
Flughafen Brisbane evakuiert - Polizei schießt wohl Mann nieder

Flughafen Brisbane evakuiert - Polizei schießt wohl Mann nieder

Am Flughafen der ostaustralischen Stadt Brisbane hat die Polizei laut Medienberichten einen Mann niedergeschossen, nachdem er mit einem Messer und einer vermeintlichen Bombe gedroht hatte.
Flughafen Brisbane evakuiert - Polizei schießt wohl Mann nieder
Briefkasten mit Rasierklingen gespickt

Briefkasten mit Rasierklingen gespickt

Berlin (dpa) - Ein Postbote hat sich in Berlin an einem mit Rasierklingen gespickten Briefkasten verletzt. Der 24-Jährige wollte am Freitag Sendungen durch den Einwurfschlitz stecken, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Rettungskräfte hätten den Mann zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gebracht.
Briefkasten mit Rasierklingen gespickt
Wetter-Achterbahn in den USA - Frühling nach Rekordfrost

Wetter-Achterbahn in den USA - Frühling nach Rekordfrost

Temperaturschwankungen von 30 Grad und mehr binnen weniger Tage: Das Wetter in den USA spielt verrückt. Der bevorstehende Frühlingseinbruch bringt für viele in den Frost-Regionen eine willkommene Pause von der beißenden Kälte.
Wetter-Achterbahn in den USA - Frühling nach Rekordfrost