Ressortarchiv: Welt

NASA macht schockierende Entdeckung in der Arktis und schlägt sofort Alarm

NASA macht schockierende Entdeckung in der Arktis und schlägt sofort Alarm

Die NASA hat in der Arktis einen schockierenden Fund gemacht und schlägt Alarm. Schon 2018 kamen erste Ergebnisse der Forscher ans Licht.
NASA macht schockierende Entdeckung in der Arktis und schlägt sofort Alarm
Horror im Hochhaus: Mann hält Frau an Haaren aus dem Fenster - dann fällt sie

Horror im Hochhaus: Mann hält Frau an Haaren aus dem Fenster - dann fällt sie

Drama in Glasgow: Eine Frau baumelt aus dem Fenster eines Hochhauses - sie wird nur an den Haaren von einem Mann gehalten. Dann fällt sie in die Tiefe.
Horror im Hochhaus: Mann hält Frau an Haaren aus dem Fenster - dann fällt sie
Streifenwagen stoßen zusammen - sieben Beamte verletzt

Streifenwagen stoßen zusammen - sieben Beamte verletzt

Hannover (dpa) - Zwei Polizeiwagen sind in Hannover zusammengestoßen, sieben Polizisten wurden dabei verletzt. Die Streifenwagen waren am Sonntag beide auf einer Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs, wie die Polizei mitteilte.
Streifenwagen stoßen zusammen - sieben Beamte verletzt
Die Weißstörche sind zurück

Die Weißstörche sind zurück

Den "Winter-Urlaub" verbringen viele Störche ganz klassisch in Afrika. Einige bleiben aber auch in Spanien, andere gleich ganz im Land. Das Beispiel des Storchs zeigt, wie sich eine Art an unterschiedliche Lebensbedingungen anpassen kann.
Die Weißstörche sind zurück
Mehrere Tote durch Unwetter in Italien

Mehrere Tote durch Unwetter in Italien

Rom (dpa) - Bei starkem Wind sind in Italien drei Menschen ums Leben gekommen. Der Sturm brachte am Samstag in der Region Latium eine Mauer zum Einsturz und traf mehrere Menschen. Zwei von ihnen starben, wie die Feuerwehr auf Twitter mitteilte.
Mehrere Tote durch Unwetter in Italien
Anwalt: Erben erwirken Zwangsgeldbeschluss gegen Facebook

Anwalt: Erben erwirken Zwangsgeldbeschluss gegen Facebook

Im Juli 2018 stellte der BGH klar: Auch ein digitaler Nachlass gehört den Erben. Doch der Streit zwischen den Eltern einer toten 15-Jährigen und Facebook um das Nutzerkonto der Tochter geht seitdem weiter.
Anwalt: Erben erwirken Zwangsgeldbeschluss gegen Facebook
Fehler bei Missbrauchs-Ermittlung: Polizeichef greift durch

Fehler bei Missbrauchs-Ermittlung: Polizeichef greift durch

Von gravierenden Fehlern spricht der Polizeichef. Er entschuldigt sich bei allen Opfern des "Verbrechens von Lügde". Auch der Innenminister äußert sich zu den verschwundenen Beweismitteln - er hält einen Untersuchungsausschuss für überflüssig.
Fehler bei Missbrauchs-Ermittlung: Polizeichef greift durch
Frau isst in Nobelrestaurant von deutschem Sterne-Koch - wenig später ist sie tot

Frau isst in Nobelrestaurant von deutschem Sterne-Koch - wenig später ist sie tot

Sie wollte bloß Geburtstag feiern, jetzt ist eine 46-Jährige tot. Möglicherweise kostete sie ein Luxusmenü das Leben.
Frau isst in Nobelrestaurant von deutschem Sterne-Koch - wenig später ist sie tot
Indische Tee-Arbeiter sterben durch gepanschten Alkohol

Indische Tee-Arbeiter sterben durch gepanschten Alkohol

Die Konsumenten sind arm, also muss das Produkt billig sein. Schwarz gebrannter Schnaps wird in Indien darum oft mit gefährlichen Substanzen gemischt. Auf einer Teeplantage in Assam führte dies nun zu einer Katastrophe.
Indische Tee-Arbeiter sterben durch gepanschten Alkohol
Bäumefällen für den Bauboom bringt Eichhörnchen in Not

Bäumefällen für den Bauboom bringt Eichhörnchen in Not

In dichten Kronen großer Bäume bauen Eichhörnchen ihre Nester am liebsten. Doch die werden häufig gefällt, um Platz für Neubauten zu schaffen. Für die Eichhörnchen-Babys birgt das eine große Gefahr.
Bäumefällen für den Bauboom bringt Eichhörnchen in Not
Kinder im "Horrorhaus": US-Paar bekennt sich schuldig

Kinder im "Horrorhaus": US-Paar bekennt sich schuldig

Schläge, Ketten, Nahrungsentzug: Die grausame Behandlung von 13 Kindern im US-Bundesstaat Kalifornien hatte weltweit für Entsetzen gesorgt. Nun haben die Eltern der Opfer ihre Taten gestanden.
Kinder im "Horrorhaus": US-Paar bekennt sich schuldig
Auto fällt in drei Meter tiefes Loch in Baustelle

Auto fällt in drei Meter tiefes Loch in Baustelle

Beckum (dpa) - Eine Frau ist mit ihrem Auto in ein drei Meter tiefes Loch auf einer Baustelle in Beckum gefahren. Die 42-Jährige wurde schwer verletzt.
Auto fällt in drei Meter tiefes Loch in Baustelle
Verschwundene Beweismittel: Streit um die Verantwortung

Verschwundene Beweismittel: Streit um die Verantwortung

Als wäre der eigentliche Fall des Missbrauchs Dutzender Kinder auf einem Campingplatz in Lügde nicht schon schlimm genug. Jetzt hat es Nordrhein-Westfalen auch noch mit einer Polizei-Affäre zu tun. Ein leitender Kriminalbeamter wurde suspendiert.
Verschwundene Beweismittel: Streit um die Verantwortung
Drei Tote bei Frontalzusammenstoß in Nordrhein-Westfalen

Drei Tote bei Frontalzusammenstoß in Nordrhein-Westfalen

Finnentrop (dpa) - Drei junge Männer sind bei einem Verkehrsunfall im Sauerland ums Leben gekommen. Ihr Wagen war am Morgen auf einer Bundesstraße in Finnentrop frontal mit dem Auto eines 59-Jährigen zusammengestoßen.
Drei Tote bei Frontalzusammenstoß in Nordrhein-Westfalen
"Frauke" bringt am Wochenende viel Sonne

"Frauke" bringt am Wochenende viel Sonne

Für Meteorologen ist der Frühling nicht mehr weit, für sie endet der Winter schon mit dem Februar. Dazu passt, dass es in Teilen Deutschlands mild und sonnig bleibt. Für den Winter insgesamt haben die Wetterkundler wieder Ausreißerwerte errechnet.
"Frauke" bringt am Wochenende viel Sonne
Israel schickt erstmals Raumsonde zum Mond

Israel schickt erstmals Raumsonde zum Mond

Landungen auf dem Mond können bisher nur die Großmächte Russland, USA und China vorweisen. Jetzt zieht Israel nach. Dessen Sonde könnte das erste privat finanzierte Mini-Raumschiff werden, das die Oberfläche eines anderen Himmelskörpers erreicht.
Israel schickt erstmals Raumsonde zum Mond
Seniorenwohnung der Zukunft: Risiko für die Privatsphäre?

Seniorenwohnung der Zukunft: Risiko für die Privatsphäre?

Im Alter noch selbstbestimmt leben: Neue Technologien können dabei helfen. In Seniorenwohnungen der Zukunft schlägt der Parkettboden beim Sturz Alarm, die Toilette kann Blutzucker, Blutdruck und Puls messen und schickt die Ergebnisse an Ärzte.
Seniorenwohnung der Zukunft: Risiko für die Privatsphäre?
Japanische Raumsonde "Hayabusa2" auf Asteroiden gelandet

Japanische Raumsonde "Hayabusa2" auf Asteroiden gelandet

Japan hat Grund zum Jubeln: Die Raumsonde "Hayabusa2" ist erfolgreich auf einem Asteroiden gelandet. Damit geht die Mission, an der auch deutsche Forscher beteiligt sind, erfolgreich in die nächste Phase.
Japanische Raumsonde "Hayabusa2" auf Asteroiden gelandet
Infektionskrankheiten auf dem Vormarsch in Venezuela

Infektionskrankheiten auf dem Vormarsch in Venezuela

Lange Zeit galt Venezuela als Vorreiter im Kampf gegen Malaria, Dengue und Zika. Wegen der Versorgungsengpässe kommen allerdings kaum noch Medikamente ins Land, Tausende Ärzte sind ausgewandert. Die Gesundheitskrise könnte sich auf die ganze Region ausweiten
Infektionskrankheiten auf dem Vormarsch in Venezuela
Frau postet Foto ihrer toten Schwester - zweites Bild erschüttert noch mehr

Frau postet Foto ihrer toten Schwester - zweites Bild erschüttert noch mehr

Im Dezember 2018 verlor die US-Amerikanerin Chrystal Charlesworth ihre geliebte kleine Schwester. Nun wendet sie sich mit einer bewegenden Botschaft an die Öffentlichkeit. 
Frau postet Foto ihrer toten Schwester - zweites Bild erschüttert noch mehr
Perverser vergewaltigt Esel! Der Bio-Bauer muss das Grauen mitansehen 

Perverser vergewaltigt Esel! Der Bio-Bauer muss das Grauen mitansehen 

Horror in einem Stall in Liechtenstein (in der Schweiz): Ein Bio-Bauer erwischt einen Perversen hinter seinem Esel und muss alles mitansehen. 
Perverser vergewaltigt Esel! Der Bio-Bauer muss das Grauen mitansehen 
Mit „Scream“-Maske zum Millionen-Jackpot: Lottogewinner will anonym bleiben - aber er übersieht eine wichtige Sache

Mit „Scream“-Maske zum Millionen-Jackpot: Lottogewinner will anonym bleiben - aber er übersieht eine wichtige Sache

Bizarrer Auftritt eines Lottogewinners: Er holt den Millionen-Super-Jackpot mit "Scream"-Maske ab. Doch eine Sache hat er dabei übersehen.
Mit „Scream“-Maske zum Millionen-Jackpot: Lottogewinner will anonym bleiben - aber er übersieht eine wichtige Sache
Gruseliges Naturphänomen: See verfärbt sich pink - Warnung an Park-Besucher

Gruseliges Naturphänomen: See verfärbt sich pink - Warnung an Park-Besucher

Ein See in Australien hat sich pink verfärbt. Was schön aussieht, birgt aber eine Gefahr - weshalb eine Warnung ausgesprochen wurde.
Gruseliges Naturphänomen: See verfärbt sich pink - Warnung an Park-Besucher
Beweismaterial im Missbrauchsfall Lügde verschwunden

Beweismaterial im Missbrauchsfall Lügde verschwunden

Die Liste der Pannen bei den Ermittlungen im Missbrauchsfall Lügde wird immer länger. Erst jetzt wird bekannt, dass Beweismaterial aus der Polizeibehörde seit Wochen verschwunden ist.
Beweismaterial im Missbrauchsfall Lügde verschwunden
57-Jähriger aus Österreich soll Töchter und Enkel über Jahre missbraucht haben

57-Jähriger aus Österreich soll Töchter und Enkel über Jahre missbraucht haben

Ein 57-Jähriger aus Österreich soll seine Töchter und Enkeltöchter über Jahre sexuell missbraucht haben. Er streitet die Vorwürfe ab.
57-Jähriger aus Österreich soll Töchter und Enkel über Jahre missbraucht haben
Zwei Tote nach Schüssen auf Baustelle in München

Zwei Tote nach Schüssen auf Baustelle in München

Auf einer Baustelle, wo früher ein Gefängnis stand, fallen Schüsse. Die Polizei zieht aus dem ganzen Stadtgebiet ihre Einsatzkräfte zusammen. Zwischen Containern macht sie eine schaurige Entdeckung.
Zwei Tote nach Schüssen auf Baustelle in München
Internationale Haftstrafe: Top-Manager sollen ins Gefängnis

Internationale Haftstrafe: Top-Manager sollen ins Gefängnis

Zwei Manager sollen für den Tod mehrerer Menschen verantwortlich sein. In Italien wurde nun eine Haftstrafe verhängt, die sie in Deutschland absitzen werden. Es ist die Höchstdauer.
Internationale Haftstrafe: Top-Manager sollen ins Gefängnis
Lawinenabgang auf Skipiste: Lawine fordert Todesopfer - Video zeigt den Horror

Lawinenabgang auf Skipiste: Lawine fordert Todesopfer - Video zeigt den Horror

Bei einem Lawinenabgang auf einer Skipiste im Schweizer Kanton Wallis wurden mehrere Menschen verschüttet. Das Unglück forderte nun das erste Todesopfer.
Lawinenabgang auf Skipiste: Lawine fordert Todesopfer - Video zeigt den Horror
Mindestens 70 Tote bei Feuer-Inferno in Dhaka

Mindestens 70 Tote bei Feuer-Inferno in Dhaka

Inferno in den engen Gassen der Altstadt von Dhaka: Dutzende Tote gibt es in der Hauptstadt von Bangladesch zu beklagen - mal wieder. Wurden keine Lehren aus dem Brand von 2010 gezogen?
Mindestens 70 Tote bei Feuer-Inferno in Dhaka
523 Menschen starben 2018 bei Flugunfällen

523 Menschen starben 2018 bei Flugunfällen

Genf (dpa) - 523 Passagiere und Crew-Mitglieder sind im vergangenen Jahr bei Flugunfällen ums Leben gekommen. Wie der internationale Airline-Verband IATA am Donnerstag mitteilte, war 2018 damit im Fünf-Jahres-Vergleich ein unsichereres Jahr im Luftverkehr.
523 Menschen starben 2018 bei Flugunfällen
Supermond im Februar 2019: Er wird der größte des Jahres

Supermond im Februar 2019: Er wird der größte des Jahres

Im Februar 2019 ist ein Supermond zu sehen. Wir erklären Ihnen, was daran besonders ist und wann sie zum Himmel gucken sollten, um ihn zu sehen.
Supermond im Februar 2019: Er wird der größte des Jahres
Mehr als 504 Menschen starben vergangenes Jahr bei Badeunfällen

Mehr als 504 Menschen starben vergangenes Jahr bei Badeunfällen

Hamburg (dpa) - Mindestens 504 Menschen sind nach Angaben der DLRG im vergangenen Jahr in Deutschland bei Badeunfällen ums Leben gekommen. Das seien 100 mehr als im Jahr 2017 gewesen, teilte die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft am Donnerstag in Hamburg mit.
Mehr als 504 Menschen starben vergangenes Jahr bei Badeunfällen
Lkw-Fahrer wegen Mordes an Tramperin Sophia angeklagt

Lkw-Fahrer wegen Mordes an Tramperin Sophia angeklagt

Die Studentin Sophia aus Bayern wurde im Sommer beim Trampen getötet. Die Staatsanwaltschaft hat jetzt Mordanklage gegen einen Lastwagenfahrer erhoben - der stellt den Tathergang jedoch anders dar.
Lkw-Fahrer wegen Mordes an Tramperin Sophia angeklagt
Neue Prothesen mit mehr Gefühl

Neue Prothesen mit mehr Gefühl

Nach einer Amputation kann eine künstliche Hand helfen. Noch können die Prothesen weit weniger als echte Hände. Doch sie werden immer besser.
Neue Prothesen mit mehr Gefühl
Forscher stellen kleinsten Neptunmond vor

Forscher stellen kleinsten Neptunmond vor

Mountain View (dpa) - Der bislang kleinste bekannte Mond des Planeten Neptun besteht möglicherweise aus den Trümmern eines großen Kometeneinschlags. Das berichten die Entdecker des Mini-Monds im britischen Fachjournal "Nature".
Forscher stellen kleinsten Neptunmond vor
Feuer-Inferno in Bangladesch: Viele Tote - auch Hochzeitsgesellschaft

Feuer-Inferno in Bangladesch: Viele Tote - auch Hochzeitsgesellschaft

In Dhaka kam es am Mittwoch zu einer schlimmen Brandkatastrophe. Ein Stau verhinderte die Flucht der Einwohner. Mindestens 70 Menschen fielen den Flammen zum Opfer.
Feuer-Inferno in Bangladesch: Viele Tote - auch Hochzeitsgesellschaft
Geheime Militärbasis enttarnt
Video

Geheime Militärbasis enttarnt

Versehentlich wurde eine streng geheime Militärbasis von Google Earth enttarnt. Mit einem Update wurde der Stützpunkt in Taiwan und die dort stationierten Raketen öffentlich.
Geheime Militärbasis enttarnt
Berlin-Köpenick ist nach Stromausfall wieder am Netz

Berlin-Köpenick ist nach Stromausfall wieder am Netz

Blackout bei Zehntausenden Berlinern: Mehr als 30 Stunden sind im Südosten der Hauptstadt viele Straßenzüge ohne Strom, Heizung und Licht. Wie reagieren die Bürger auf die Ausnahmesituation?
Berlin-Köpenick ist nach Stromausfall wieder am Netz
Lawinenabgang in der Schweiz: Pistenhelfer gestorben

Lawinenabgang in der Schweiz: Pistenhelfer gestorben

Er war zum Helfen unterwegs und verlor sein Leben in einer Lawine: Ein französischer Pistenkontrolleur hat das Unglück von Crans Montana nicht überlebt. Wie sicher sind die Schweizer Skipisten?
Lawinenabgang in der Schweiz: Pistenhelfer gestorben
Ermittlungen nach Schiffsunfall vor Rügen eingeleitet

Ermittlungen nach Schiffsunfall vor Rügen eingeleitet

Wieder ein Unfall in der Ostsee: Vor Rügens Ostküste stoßen zwei Schiffe zusammen. 15 Menschen sind verletzt. Erst vor wenigen Wochen hatte es vor der Insel eine ähnliche Kollision gegeben.
Ermittlungen nach Schiffsunfall vor Rügen eingeleitet
43-Jähriger zündete sich vor Gerichtsgebäude an

43-Jähriger zündete sich vor Gerichtsgebäude an

Schreckliche Momente vor dem Krefelder Gerichtszentrum: Ein 43-jähriger Mann übergießt sich dort mit einer Flüssigkeit und zündet sich an.
43-Jähriger zündete sich vor Gerichtsgebäude an
Fortschritt im Kampf gegen Ebola im Kongo

Fortschritt im Kampf gegen Ebola im Kongo

Kinshasa (dpa) - Die Behörden im Kongo melden einen "großen Fortschritt" im Kampf gegen die gefährliche Ebola-Epidemie: In der zeitweise am schlimmsten betroffenen Großstadt Beni habe es seit drei Wochen keine neue Erkrankung mehr gegeben.
Fortschritt im Kampf gegen Ebola im Kongo
„Das ist unglaublich“: Expeditionsteam erkundet einsame Insel - und macht Sensations-Fund

„Das ist unglaublich“: Expeditionsteam erkundet einsame Insel - und macht Sensations-Fund

Sie waren auf einer Expedition auf den Galapagos-Inseln unterwegs - dabei entdeckten die Teilnehmer etwas, das für unmöglich gehalten wurde.
„Das ist unglaublich“: Expeditionsteam erkundet einsame Insel - und macht Sensations-Fund
Lawine verschüttet Skifahrer auf Schweizer Piste

Lawine verschüttet Skifahrer auf Schweizer Piste

Die Lawine kam völlig überraschend, an einem Tag mit sonnigem Wetter und einer Schneelage, bei der die Lawinengefahr gering eingestuft wurde. Es traf die Menschen auf einer sicher geglaubten Skipiste.
Lawine verschüttet Skifahrer auf Schweizer Piste
Jagd auf Affen half Homo sapiens beim Überleben im Regenwald

Jagd auf Affen half Homo sapiens beim Überleben im Regenwald

Ein internationales Forscherteam hat nachgewiesen, dass Menschen schon vor 45.000 Jahren im Regenwald des heutigen Sri Lanka Jagd auf kleine Säugetiere machten. Dafür benutzten unsere frühen Vorfahren offenbar auch ungewöhnliche Werkzeuge.
Jagd auf Affen half Homo sapiens beim Überleben im Regenwald
Studie: Wölfe wählen Militärgelände gern als Lebensraum

Studie: Wölfe wählen Militärgelände gern als Lebensraum

Die Bundeswehr hat schon lange ihren Frieden mit Wölfen geschlossen. Den Beleg dafür gibt es nun schwarz auf weiß. 2015 lebten die Räuber bereits auf 13 von 21 größeren Truppenübungsplätzen.
Studie: Wölfe wählen Militärgelände gern als Lebensraum
Schiffsunglück vor Rügen - 15 Seeleute sind verletzt

Schiffsunglück vor Rügen - 15 Seeleute sind verletzt

Wieder ein Unfall in der Ostsee: Vor Rügens Ostküste stoßen zwei Schiffe zusammen. 15 Menschen sind verletzt. Erst vor wenigen Wochen hatte es vor der Insel eine ähnliche Kollision gegeben.
Schiffsunglück vor Rügen - 15 Seeleute sind verletzt
Zombie-Krankheit macht Rehe und Affen aggressiv

Zombie-Krankheit macht Rehe und Affen aggressiv

US-Gesundheitsbehörde ist alarmiert, weil die tödliche Nervenkrankheit auch Affen ansteckt. Das erhöht Wahrscheinlichkeit einer Übertragung auf den Menschen. 
Zombie-Krankheit macht Rehe und Affen aggressiv
Archäologen entdecken alte Gravuren von US-Walfängern

Archäologen entdecken alte Gravuren von US-Walfängern

Canberra - Archäologen haben auf einer Inselgruppe vor der Küste Australiens in Stein gravierte Aufzeichnungen amerikanischer Walfang-Crews aus dem 19. Jahrhundert entdeckt.
Archäologen entdecken alte Gravuren von US-Walfängern
Erschreckende Bilder: In Russland liegt schwarzer Schnee
Video

Erschreckende Bilder: In Russland liegt schwarzer Schnee

In Teilen Sibiriens bedeckt schwarzer Schnee die Straßen. Das Phänomen ist in dieser Region gar nicht so selten.
Erschreckende Bilder: In Russland liegt schwarzer Schnee