Ressortarchiv: Welt

Paar rettet Goldfisch mit Riesentumor das Leben

Paar rettet Goldfisch mit Riesentumor das Leben

Bristol - Ein Goldfisch verdankt seinen Besitzern sein Leben. Das Paar unternahm eine 200 Kilometer lange Fahrt um dem Tier das Leben zu retten.
Paar rettet Goldfisch mit Riesentumor das Leben
Gericht bestätigt 16 Jahre Haft für Costa-Concordia- Kapitän

Gericht bestätigt 16 Jahre Haft für Costa-Concordia- Kapitän

Florenz - Der Unglückskapitän Francesco Schettino ist mehr als vier Jahre nach der Havarie der „Costa Concordia“ auch in zweiter Instanz zu 16 Jahren und einem Monat Haft verurteilt worden.
Gericht bestätigt 16 Jahre Haft für Costa-Concordia- Kapitän
Gotthard-Röhre: Weltlängster Bahntunnel eröffnet

Gotthard-Röhre: Weltlängster Bahntunnel eröffnet

Erstfeld - Ein Jahrhundertwerk: Zwei gigantische Röhren durch die Alpen sichern dem Bahnverkehr zwischen dem Norden und Süden Europas eine Zukunft. Die Einweihung wird groß gefeiert.
Gotthard-Röhre: Weltlängster Bahntunnel eröffnet
Malaria: Bakterium könnte Erreger-Mücken harmlos machen

Malaria: Bakterium könnte Erreger-Mücken harmlos machen

Malaria fordert Hunderttausende Tote jedes Jahr. Eine flächendeckende Impfung gibt es bislang nicht. Was tun? US-Wissenschaftler setzen auf ein bestimmtes Bakterium, das Überträger-Mücken besiedelt.
Malaria: Bakterium könnte Erreger-Mücken harmlos machen
Erreger von Geschlechtskrankheit ist Einzeller des Jahres

Erreger von Geschlechtskrankheit ist Einzeller des Jahres

Berlin (dpa) - Er heftet sich an die Schleimhäute im Genitalbereich und kann das HIV- und Krebsrisiko erhöhen: Trichomonas vaginalis ist Einzeller des Jahres 2016.
Erreger von Geschlechtskrankheit ist Einzeller des Jahres
Experten sind alarmiert: Neue und stärkere Drogen in Europa

Experten sind alarmiert: Neue und stärkere Drogen in Europa

Jede Woche werden in der EU im Schnitt zwei neue Rauschmittel entdeckt. Doch nicht nur das bereitet den EU-Drogenexperten in Lissabon Sorgen.
Experten sind alarmiert: Neue und stärkere Drogen in Europa
Luft bleibt unwettergeladen

Luft bleibt unwettergeladen

Offenbach (dpa) - Keine Entwarnung beim Wetter: Zu Beginn des meteorologischen Sommers am Mittwoch sind neue Unwetter in Sicht.
Luft bleibt unwettergeladen
Wollte Gorilla Harambe den kleinen Jungen nur beschützen?

Wollte Gorilla Harambe den kleinen Jungen nur beschützen?

Cincinatti - Ein Gorillamännchen ist im Zoo von Cincinatti erschossen worden, nachdem ein Kleinkind ins Gehege gestürzt war. Jetzt ist ein Video aufgetaucht, das zeigen soll, dass der Affe den Jungen nur beschützen wollte.
Wollte Gorilla Harambe den kleinen Jungen nur beschützen?
Nach Verwüstungen im Süden wüten weitere Unwetter

Nach Verwüstungen im Süden wüten weitere Unwetter

Blockierte Straßen, zerstörte Häuser: In den Unwettergebieten von Baden-Württemberg beginnt das Aufräumen. In der Nacht gab es auch über Nordrhein-Westfalen schwere Gewitter. Die Gefahr in Deutschland ist noch nicht gebannt.
Nach Verwüstungen im Süden wüten weitere Unwetter
Lebenslänglich: Vater missbraucht und erschlägt Säugling

Lebenslänglich: Vater missbraucht und erschlägt Säugling

Mönchengladbach - Ein Vater quält stundenlang sein nur Tage altes Kind und bringt es schließlich um. Die Mutter ist nebenan, unternimmt nichts. Nun wurden beide verurteilt.
Lebenslänglich: Vater missbraucht und erschlägt Säugling
Erste Festnahmen nach Gruppenvergewaltigung in Rio

Erste Festnahmen nach Gruppenvergewaltigung in Rio

Rio de Janeiro (dpa) - Zwei mutmaßliche Täter der Gruppenvergewaltigung einer Jugendlichen in Brasilien sind festgenommen worden. Die 20 und 22 Jahre alten Männer sollen an der Vergewaltigung einer 16-Jährigen in Rio de Janeiro teilgenommen haben, wie das Nachrichtenportal G1 berichtete.
Erste Festnahmen nach Gruppenvergewaltigung in Rio
Wechselnd bewölkt mit teils kräftigen Schauern

Wechselnd bewölkt mit teils kräftigen Schauern

Offenbach (dpa) - Heute kommt es bei wechselnden Bewölkungsverhältnissen besonders im norddeutschen Tiefland zu weiteren, teils kräftigen Schauern und Gewittern. Im Süden und Südosten fällt gebietsweise ebenfalls Regen, vereinzelt ist auch ein Gewitter möglich.
Wechselnd bewölkt mit teils kräftigen Schauern
Verheerende Folgen der Korallenbleiche am Great Barrier Reef

Verheerende Folgen der Korallenbleiche am Great Barrier Reef

Die Hiobsbotschaften reißen nicht ab: Die dritte Korallenbleiche in 18 Jahren hat am Great Barrier Reef irreparable Schäden hinterlassen. Aber es gibt wenigstens einen Lichtblick.
Verheerende Folgen der Korallenbleiche am Great Barrier Reef
Öl sank nach "Deepwater Horizon"-Unglück langsam auf Grund

Öl sank nach "Deepwater Horizon"-Unglück langsam auf Grund

Im April 2010 beginnt eine der größten Umweltkatastrophen: Die Bohrinsel "Deepwater Horizon" geht in Flammen auf. Hunderte Millionen Liter Öl gelangen ins Meer. Ein Teil sinkt auf den Meeresgrund. Und zwar ganz langsam.
Öl sank nach "Deepwater Horizon"-Unglück langsam auf Grund
Verdächtiges Paket: Sicherheitsalarm im Weißen Haus

Verdächtiges Paket: Sicherheitsalarm im Weißen Haus

Washington - Das Gelände des Weißen Hauses ist teilweise abgeriegelt worden, nachdem anscheinend eine Frau ein Paket über den Zaun auf den Nordrasen geworfen hatte.
Verdächtiges Paket: Sicherheitsalarm im Weißen Haus
Erneut Schauer und Gewitter

Erneut Schauer und Gewitter

Offenbach (dpa) - Heute gibt es in Richtung Norden und Osten teils kräftige Schauer und Gewitter, auch Unwetter sind mit dabei.
Erneut Schauer und Gewitter
Kokain in Brustimplantaten geschmuggelt: Haftstrafe für Frau

Kokain in Brustimplantaten geschmuggelt: Haftstrafe für Frau

Frankfurt/Main - Wegen Schmuggels von Kokain in ihren Brustimplantaten ist eine Frau in Frankfurt zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.
Kokain in Brustimplantaten geschmuggelt: Haftstrafe für Frau
Zur Strafe in Wald ausgesetzt: Suche nach Siebenjährigem

Zur Strafe in Wald ausgesetzt: Suche nach Siebenjährigem

Tokio - Den Behörden hatten die Eltern gesagt, ihr siebenjähriger Junge sei beim Beerenpflücken verschwunden. Doch in Wahrheit hatten sie eine gefährliche Erziehungsmaßnahme ergriffen. Aus einem trivialen Grund.
Zur Strafe in Wald ausgesetzt: Suche nach Siebenjährigem
Massenvergewaltigung von 16-Jähriger: Ermittler entlassen

Massenvergewaltigung von 16-Jähriger: Ermittler entlassen

Rio de Janeiro - Nach der schockierenden Gruppenvergewaltigung einer 16-Jährigen in Brasilien ist der zuständige Ermittler am Sonntag von seinen Aufgaben entbunden und ersetzt worden.
Massenvergewaltigung von 16-Jähriger: Ermittler entlassen
Greenpeace: Versenkte Felsbrocken sorgen für Artenvielfalt

Greenpeace: Versenkte Felsbrocken sorgen für Artenvielfalt

Hamburg (dpa) - Die von Greenpeace vor knapp acht Jahren in der Nordsee versenkten Felsbrocken haben nach Angaben der Umweltschutzorganisation die Artenvielfalt im Schutzgebiet Sylter Außenriff gefördert.
Greenpeace: Versenkte Felsbrocken sorgen für Artenvielfalt
Verhängnisvolles Nacht-Bad: Krokodil tötet Frau

Verhängnisvolles Nacht-Bad: Krokodil tötet Frau

Thornton Beach - Beim nächtlichen Bad ist eine Australierin offenbar einem Krokodil zum Opfer gefallen. Ihre Freundin versuchte noch, sie zu retten. Von der Vermissten fehlt jede Spur.
Verhängnisvolles Nacht-Bad: Krokodil tötet Frau
Nach Schüssen in Houston: Zwei Menschen tot

Nach Schüssen in Houston: Zwei Menschen tot

Houston - In der US-Großstadt Houston sind am Sonntag zwei Menschen erschossen worden. Offenbar hatte der Mann um sich geschossen.
Nach Schüssen in Houston: Zwei Menschen tot
Polizei erschießt Mann in Filderstadt: War ein Familienstreit schuld?

Polizei erschießt Mann in Filderstadt: War ein Familienstreit schuld?

Filderstadt - Tödliche Schüsse in Filderstadt bei Stuttgart: Polizisten strecken einen Mann nieder. Dieser soll zuvor mit einer Machete randaliert haben. Können Elektroschocker verhindern, dass Polizisten in solchen Situationen schießen müssen?
Polizei erschießt Mann in Filderstadt: War ein Familienstreit schuld?
Starker Urlauber- und Ausflugsverkehr sorgt für lange Staus

Starker Urlauber- und Ausflugsverkehr sorgt für lange Staus

Ob Pfingsturlaub am Gardasee oder Kurztrip in die bayerischen Berge - am Ende landeten viele Autourlauber in langen Staus. Diese wurden ab Sonntagmittag immer zahlreicher.
Starker Urlauber- und Ausflugsverkehr sorgt für lange Staus
Sonne satt auch zum Junibeginn noch nicht in Sicht

Sonne satt auch zum Junibeginn noch nicht in Sicht

Offenbach (dpa) - Gewitter, Schauer und Windböen begleiten Deutschland auch in die erste Juniwoche hinein. "Ein stabiles Hoch mit Sommersonne ist nicht in Sicht", sagte der Meteorologe Sebastian Schappert vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach.
Sonne satt auch zum Junibeginn noch nicht in Sicht
ZDF sendet aus Versehen Horrorfilm im Kinderprogramm

ZDF sendet aus Versehen Horrorfilm im Kinderprogramm

Mainz (dpa) - Das ZDF hat sich am Morgen im Programm vertan und statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Gegen sechs Uhr morgens wurde eine halbe Stunde lang "Halloween - Die Nacht des Grauens" gezeigt, wie eine Sprecherin sagte.
ZDF sendet aus Versehen Horrorfilm im Kinderprogramm
Gotthard: Der längste Eisenbahn-Tunnel der Welt wird eröffnet

Gotthard: Der längste Eisenbahn-Tunnel der Welt wird eröffnet

Luzern - Ganze 57 Kilometer lang ist der längste Eisenbahn-Tunnel der Welt: Am 1. Juni wird der Gotthard-Basistunnel in der Schweiz eröffnet. 17 Jahre Arbeit stecken in diesem Super-Tunnel.
Gotthard: Der längste Eisenbahn-Tunnel der Welt wird eröffnet
Video: Gorilla packt Kind im Zoo - und wird erschossen

Video: Gorilla packt Kind im Zoo - und wird erschossen

Berlin/Cincinnati - Dramatische Minuten im Zoo von Cincinnati: Ein kleiner Junge ist dort ins Gorilla-Gehege gestürzt und von einem ausgewachsenen Silberrücken schwer verletzt worden.
Video: Gorilla packt Kind im Zoo - und wird erschossen
Erneut Schauer und Gewitter

Erneut Schauer und Gewitter

Offenbach (dpa) - Heute Vormittag zeigt sich nach rascher Nebelauflösung im Osten und Nordosten anfangs noch gebietsweise die Sonne. Sonst ist es meist stark bewölkt. Dabei muss mit Schauern und Gewittern gerechnet werden, die sich zum Nachmittag wieder verstärken und auf fast alle Landesteile ausweiten können.
Erneut Schauer und Gewitter
"Waschküchenluft" bringt Blitz und Donner

"Waschküchenluft" bringt Blitz und Donner

Offenbach - Ein Tief aus dem Südwesten beschert weiten Teilen Deutschlands am Wochenende die Gefahr von Gewittern, die heftig ausfallen können. 
"Waschküchenluft" bringt Blitz und Donner
Bienenvolk nimmt Damenrad in Beschlag

Bienenvolk nimmt Damenrad in Beschlag

Berlin - Ein Bienenvolk hat am Samstag in Berlin einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der Schwarm war aus einem zwei Häuser entfernten Bienenstock entflogen und hatte sich in Prenzlauer Berg auf einem Damenrad niedergelassen.
Bienenvolk nimmt Damenrad in Beschlag
Licht-Festival verwandelt Sydney in Farbenmeer

Licht-Festival verwandelt Sydney in Farbenmeer

Sydney - Licht-Projektionen und fantasievolle Installationen hüllen Sydney drei Wochen lang in bunte Farben. Am Freitag startete das „Vivid Sydney“-Festival in der australischen Metropole.
Licht-Festival verwandelt Sydney in Farbenmeer
Drogenboss "El Chapo" legt Einspruch gegen Auslieferung ein

Drogenboss "El Chapo" legt Einspruch gegen Auslieferung ein

Mexiko-Stadt (dpa) - Die Anwälte des in Mexiko inhaftierten Drogenbosses Joaquín "El Chapo" Guzmán haben Rechtsmittel gegen dessen geplante Auslieferung an die USA eingelegt.
Drogenboss "El Chapo" legt Einspruch gegen Auslieferung ein
Weltkriegs-Flugzeug stürzt in den Hudson River

Weltkriegs-Flugzeug stürzt in den Hudson River

New York - Ein Kleinflugzeug ist in New York in den Hudson River gestürzt. Der 56 Jahre alte Pilot des Fliegers konnte nach dem Unglück nur noch tot aus dem Fluss geborgen werden.
Weltkriegs-Flugzeug stürzt in den Hudson River
Mädchen (16) von 30 Männern vergewaltigt

Mädchen (16) von 30 Männern vergewaltigt

Rio de Janeiro - Die Gruppenvergewaltigung einer 16-Jährigen hat in Brasilien Entsetzen ausgelöst. Die Polizei nahm nach Angaben vom Freitag Ermittlungen auf, nachdem ein Video der Tat im Internet aufgetaucht war.
Mädchen (16) von 30 Männern vergewaltigt
Die meisten Deutschen sind Frühaufsteher

Die meisten Deutschen sind Frühaufsteher

Berlin (dpa) - Die meisten Deutschen sind - zumindest werktags - Frühaufsteher. Zwischen fünf und sieben Uhr starten die meisten in den Tag, wie eine repräsentative YouGov-Umfrage ergab. 20 Prozent davon stehen zwischen fünf und sechs auf, 31 Prozent in der Folgestunde, zwischen sechs und sieben Uhr.
Die meisten Deutschen sind Frühaufsteher
Schwere Gewitter vorausgesagt

Schwere Gewitter vorausgesagt

Offenbach (dpa) - Heute gibt es im Süden und Westen bereits in den Morgenstunden erste Schauer und Gewitter. Auch im weiteren Tagesverlauf bilden sich neben kurzen freundlichen Abschnitten vielerorts erneut dichte Quellwolken.
Schwere Gewitter vorausgesagt
Leila-Prozess: Gutachterin wird zu DNA-Spuren befragt

Leila-Prozess: Gutachterin wird zu DNA-Spuren befragt

Gera (dpa) - Im Prozess um den qualvollen Tod der neunjährigen Leila in Jena kommt das Gericht erstmals heute zusammen. Hintergrund ist, dass die 4. Strafkammer des Landgerichts Gera noch vor den Sommerferien ein Urteil sprechen will.
Leila-Prozess: Gutachterin wird zu DNA-Spuren befragt
Schwere Unwetter in Teilen Deutschlands: Zug entgleist

Schwere Unwetter in Teilen Deutschlands: Zug entgleist

Ein entgleister Zug, überschwemmte Straßen, umgestürzte Bäume - das ist die Bilanz eines Unwetters in mehreren Bundesländern. Auch am Wochenende soll es Blitz, Donner und jede Menge Regen geben.
Schwere Unwetter in Teilen Deutschlands: Zug entgleist
56 000 Mal Hoffnung auf Leben: Spenderdatei wird 25

56 000 Mal Hoffnung auf Leben: Spenderdatei wird 25

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen Blutkrebs hat die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) seit 1991 rund 56 000 Patienten eine neue Lebenschance ermöglicht.
56 000 Mal Hoffnung auf Leben: Spenderdatei wird 25
Australien verhindert Erwähnung von Schäden im UN-Klimabericht

Australien verhindert Erwähnung von Schäden im UN-Klimabericht

Das Thema des UN-Berichts klingt eher harmlos: "Weltnaturerbe und Tourismus bei wandelndem Klima". Doch Australien will darin nicht erwähnt werden - und geht dagegen vor.
Australien verhindert Erwähnung von Schäden im UN-Klimabericht
Aufblasen von Wohnmodul an der ISS schlägt fehl

Aufblasen von Wohnmodul an der ISS schlägt fehl

Mit einem aufblasbaren Modul soll auf dem Außenposten der Menschheit ein neuer Raum entstehen - zu Versuchszwecken. Doch der "kosmische Testballon" klemmt. Können die Astronauten das Problem lösen?
Aufblasen von Wohnmodul an der ISS schlägt fehl
Im Norden meist trocken, im Süden Starkregen mit Sturmböen

Im Norden meist trocken, im Süden Starkregen mit Sturmböen

Offenbach (dpa) - Heute Nachmittag lockert die Wolkendecke etwas auf. Dabei ziehen in den Westen und die Mitte Deutschland länger anhaltende Regenfälle, die sich im Tagesverlauf nur zögernd abschwächen.
Im Norden meist trocken, im Süden Starkregen mit Sturmböen
Video: Deutsche stirbt bei tödlichem Bootsunglück in Thailand

Video: Deutsche stirbt bei tödlichem Bootsunglück in Thailand

Koh Samui - Aus ausgelassenem Ferienspaß wurde eine Tragödie: Bei hohem Wellengang sind vor der thailändischen Küste drei Urlauberinnen ums Leben gekommen, darunter eine 29 Jahre alte Deutsche.
Video: Deutsche stirbt bei tödlichem Bootsunglück in Thailand
Resistenz-Gen mcr-1 auch in den USA nachgewiesen

Resistenz-Gen mcr-1 auch in den USA nachgewiesen

Washington (dpa) - In Deutschland bereits nachgewiesene und gegen das Notfall-Antibiotikum Colistin resistente Bakterien sind nun auch in den USA aufgetaucht. Colistin kommt zum Einsatz, wenn verbreitete Antibiotika nicht mehr helfen.
Resistenz-Gen mcr-1 auch in den USA nachgewiesen
300 Menschen aus brennendem Flugzeug gerettet

300 Menschen aus brennendem Flugzeug gerettet

Tokio - Aus den beiden Triebwerken schossen Flammen - kurz vor dem Start geriet ein Flugzeug der Korean Air auf dem Tokioter Flughafen in Brand. 300 Menschen mussten evakuiert werden.
300 Menschen aus brennendem Flugzeug gerettet
Forscher machen spektakuläre Entdeckung auf dem Mars

Forscher machen spektakuläre Entdeckung auf dem Mars

Washington - Auf dem Mars sah es nicht immer so aus wie heute. Klimawandel gibt es nämlich nicht nur bei uns, sondern auch auf unserem Nachbarplaneten. Und der hatte massive Folgen für den Roten Planeten.
Forscher machen spektakuläre Entdeckung auf dem Mars
EgyptAir-Drama: Hunderte bei Trauerfeier für Opfer

EgyptAir-Drama: Hunderte bei Trauerfeier für Opfer

Kairo - Hunderte Menschen haben in Kairo an die Insassen der abgestürzten EgyptAir-Maschine erinnert. Unterdessen wird weiter nach dem Wrack gesucht.
EgyptAir-Drama: Hunderte bei Trauerfeier für Opfer
US-Astronaut hat nach Rückkehr aus All noch Schmerzen

US-Astronaut hat nach Rückkehr aus All noch Schmerzen

Washington - US-Astronaut Scott Kelly war knapp ein Jahr auf der Internationalen Raumstation ISS. Rund drei Monate nach seiner Rückkehr aus dem All fällt dem 52-Jährigen die Umgewöhnung noch schwer.
US-Astronaut hat nach Rückkehr aus All noch Schmerzen
Bis zu 30 Tote bei erneutem Schiffsunglück im Mittelmeer

Bis zu 30 Tote bei erneutem Schiffsunglück im Mittelmeer

Tripolis - Bei einem erneuten Flüchtlingsunglück im Mittelmeer sind bis zu 30 Menschen ums Leben gekommen.
Bis zu 30 Tote bei erneutem Schiffsunglück im Mittelmeer