Ressortarchiv: Welt

Schwiegersohn widerruft Mord-Geständnis

Schwiegersohn widerruft Mord-Geständnis

Nizza - Der Schwiegersohn der ermordeten monegassischen Milliardärin Hélène Pastor hat sein Geständnis widerrufen. Seine Erklärung klingt allerdings recht fadenscheinig.
Schwiegersohn widerruft Mord-Geständnis
Fall "Maddie": Polizei verhört Verdächtige

Fall "Maddie": Polizei verhört Verdächtige

Lissabon/London - Auf der Suche nach der verschwundenen Madeleine McCann verhört die portugiesische Polizei nach Medienberichten mehrere Verdächtige. Einer davon ist kein Unbekannter für die Ermittler.
Fall "Maddie": Polizei verhört Verdächtige
Frau bringt Tochter in Fußgängerzone zur Welt

Frau bringt Tochter in Fußgängerzone zur Welt

Birmingham - Mit Tüchern notdürftig abgeschirmt: Mitten in der Fußgängerzone von Birmingham hat eine Frau ihre Tochter zur Welt gebracht. Notärzte halfen der werdenden Mutter bei der Geburt.
Frau bringt Tochter in Fußgängerzone zur Welt
Einbrecher vergisst, sich bei Facebook abzumelden

Einbrecher vergisst, sich bei Facebook abzumelden

Minnesota - Ein nicht gerade raffinierter Krimineller meldete sich während eines Einbruchs im US-Staat Minnesota bei Facebook an und führte den Hausbesitzer direkt auf seine Spur.
Einbrecher vergisst, sich bei Facebook abzumelden
Tote Dänin: Polizei verhaftet Verdächtigen

Tote Dänin: Polizei verhaftet Verdächtigen

Madrid - Ihre Leiche wurde in einer Touristenunterkunft  gefunden, ihr Zimmer war in Brand gesetzt: Eine junge Dänin ist in Madrid ermordet worden. Die Polizei hat einen Verdächtigen verhaftet.
Tote Dänin: Polizei verhaftet Verdächtigen
Bräutigam stirbt am Kircheneingang

Bräutigam stirbt am Kircheneingang

Taubaté/São Paulo - Es hätte der glücklichste Tag ihres Lebens werden können, doch stattdessen ereilte Renata Rochas Bräutigam vor der Kirche der Tod, noch ehe er Ja sagen konnte.
Bräutigam stirbt am Kircheneingang
Medizinmann soll Kind in Tempel geopfert haben

Medizinmann soll Kind in Tempel geopfert haben

Neu Delhi - Grausames Ritual in Indien: Ein Medizinmann soll mit zwei Gehilfen einen Jungen getötet und ihm Gliedmaßen abgeschnitten haben. Offenbar wurde sein Körper für ein Ritual benutzt.
Medizinmann soll Kind in Tempel geopfert haben
Seltenes Phänomen: Sie haben zwölf Finger

Seltenes Phänomen: Sie haben zwölf Finger

Brasília - Man muss schon genau hinsehen, um den "Fehler im Bild" zu erkennen: Die Familie da Silva "Hexa", wie sie sich auch nennen, aus der brasilianischen Hauptstadt Brasília ist etwas ganz Besonderes.
Seltenes Phänomen: Sie haben zwölf Finger
Bilder: Diese Brasilianer haben zwölf Finger

Bilder: Diese Brasilianer haben zwölf Finger

Rio de Janeiro - Vierzehn von vierundzwanzig Familienmitgliedern der Da Silvas aus Brasilien haben zwölf Finger und zwölf Zehen.
Bilder: Diese Brasilianer haben zwölf Finger
Abgeordneter droht Gegnern mit Vergewaltigung

Abgeordneter droht Gegnern mit Vergewaltigung

Neu Delhi - Das Thema Gewalt in Indien sorgt immer wieder für Kopfschütteln: Ein indischer Parlamentsabgeordneter hat den Anhängern einer rivalisierenden Partei mit Mord und Vergewaltigung gedroht.
Abgeordneter droht Gegnern mit Vergewaltigung
Nigeria: Festnahmen im Fall entführter Schülerinnen

Nigeria: Festnahmen im Fall entführter Schülerinnen

Abuja - Im Fall der seit April vermissten Schülerinnen aus Nigeria hat das Militär des Landes nach eigenen Angaben mehrere Verdächtige festgenommen.
Nigeria: Festnahmen im Fall entführter Schülerinnen
Opfer überleben 50 Stunden in diesen Trümmern

Opfer überleben 50 Stunden in diesen Trümmern

Neu Delhi - Mehr als 50 Stunden nach dem Einsturz eines Gebäudes in Indien sind vier weitere Überlebende in dem riesigen Trümmerberg aus Betonplatten und Stahlträgern entdeckt worden.
Opfer überleben 50 Stunden in diesen Trümmern
Wrack der Costa Concordia wird verschrottet

Wrack der Costa Concordia wird verschrottet

Rom - Zweieinhalb Jahre nach dem verheerende Unglück wird das Wrack des havarierten Kreuzfahrtschiffes „Costa Concordia“ nach Genua geschleppt und dort verschrottet.
Wrack der Costa Concordia wird verschrottet