Ressortarchiv: Welt

Libyen lässt 37 militante Islamisten frei

Libyen lässt 37 militante Islamisten frei

Tripolis - Ein ehemaliger Fahrer des Al-Kaida-Anführers Osama bin Laden und 36 weitere militante Islamisten dürfen in Libyen das Gefängnis verlassen.
Libyen lässt 37 militante Islamisten frei
Russische Polizei nimmt 70 Oppositionelle fest

Russische Polizei nimmt 70 Oppositionelle fest

Moskau - Ein Großaufgebot der russischen Polizei hat in Moskau eine Kundgebung der Opposition aufgelöst und mindestens 70 Menschen festgenommen.
Russische Polizei nimmt 70 Oppositionelle fest
Tote durch West-Nil-Fieber in Griechenland

Tote durch West-Nil-Fieber in Griechenland

Athen - In Griechenland und Rumänien sind insgesamt 13 Menschen am West-Nil-Fieber, das von Mücken übertragen wird, gestorben. Meist verläuft die Krankheit aber harmlos.
Tote durch West-Nil-Fieber in Griechenland
Hochwasser in Pakistan fließt ins Meer ab

Hochwasser in Pakistan fließt ins Meer ab

Karachi - Fünf Wochen nach Beginn der verheerenden Überschwemmungen in Pakistan ist das Wasser auf dem Rückzug. Doch 17 Millionen Menschen leiden unter den Folgen der Flut.
Hochwasser in Pakistan fließt ins Meer ab
Zuhälterring zwang Männer zur Prostitution

Zuhälterring zwang Männer zur Prostitution

Madrid - Die spanische Polizei hat erstmals einen Zuhälterring zerschlagen, der junge Männer zur Prostitution gezwungen hatte. Sie wurden aus ihrer Heimat Brasilien nach Spanien gelockt.
Zuhälterring zwang Männer zur Prostitution
Amoklauf: Streit oder Rassismus waren der Grund

Amoklauf: Streit oder Rassismus waren der Grund

Bratislava - Der Amokläufer von Bratislava hat laut Polizei aus Ärger über seine lauten Nachbarn gehandelt, es könnten aber auch rassistische Motive in Betracht kommen.
Amoklauf: Streit oder Rassismus waren der Grund
Zell am See: Schwerer Unfall bei Holzfällarbeiten

Zell am See: Schwerer Unfall bei Holzfällarbeiten

Zell am See - Was zuerst nach einem Seilbahnunglück mit Verletzten aussah, ist ein schlimmer Arbeitsunfall bei Holzfällarbeiten. Drei Arbeiter wurden verletzt, zwei von ihnen schwer.
Zell am See: Schwerer Unfall bei Holzfällarbeiten
Wintereinbruch: Deutsche stirbt im Ötztal

Wintereinbruch: Deutsche stirbt im Ötztal

Wien - Schneedrama statt Sommerurlaub: Ein plötzlicher Wintereinbruch in Österreichs Bergen bei der Wildspitze im Ötztal hat einer deutschen Wanderin das Leben gekostet.
Wintereinbruch: Deutsche stirbt im Ötztal
Vater findet vier Kinder tot im Kühlschrank

Vater findet vier Kinder tot im Kühlschrank

Istanbul - Ein türkischer Familienvater hat seine vier vermissten Kinder tot im Kühlschrank eines verlassenen Gebäudes gefunden. Wie es zu dem Drama kam:
Vater findet vier Kinder tot im Kühlschrank
Vier US-Soldaten in Afghanistan getötet

Vier US-Soldaten in Afghanistan getötet

Kabul - Bei der Explosion einer am Straßenrand versteckten Bombe sind am Dienstag im Osten Afghanistans wieder vier US-Soldaten getötet worden.
Vier US-Soldaten in Afghanistan getötet
Todeskandidat wird begnadigt - Selbstmord

Todeskandidat wird begnadigt - Selbstmord

San Quentin - Wenige Tage nach Aufhebung des Todesurteils hat ein Häftling in Kalifornien Selbstmord begangen. Der 70-Jährige habe sich mit Bettlaken am Fenstergitter seiner Zelle erhängt.
Todeskandidat wird begnadigt - Selbstmord
"Earl" verlässt Karibik als mächtiger Hurrikan

"Earl" verlässt Karibik als mächtiger Hurrikan

Mexiko-Stadt - Der Atlantik-Hurrikan “Earl“ ist in der Nacht zum Dienstag über die Inseln der nordöstlichen Karibik hinweggezogen. Das warme Wasser begünstigte das Wachstum des Hurrikans.
"Earl" verlässt Karibik als mächtiger Hurrikan
Personelle Konsequenzen nach Grubenunglück

Personelle Konsequenzen nach Grubenunglück

Santiago de Chile - Nach dem Grubenunglück in Chile mit 33 eingeschlossenen Bergarbeitern hat es erste personelle Konsequenzen gegeben. Auch die berufliche Zukunft der Verschütteten ist ungewiss.
Personelle Konsequenzen nach Grubenunglück
Mexikanischer Drogenboss "La Barbie" gefasst

Mexikanischer Drogenboss "La Barbie" gefasst

Mexiko-Stadt - Die mexikanische Polizei hat Edgar Valdez Villarreal alias "La Barbie", einen der meistgesuchten Drogenbosse des Landes, gefasst. Er gilt als sehr gewalttätig.
Mexikanischer Drogenboss "La Barbie" gefasst
Rettungsbohrung in Chile hat begonnen

Rettungsbohrung in Chile hat begonnen

Santiago de Chile - In Chile haben die Arbeiten zur Rettung der 33 verschütteten Bergleute begonnen. Zuvor waren ein Bohrkopf und ein Antriebsmotor aus Deutschland am Montag in Chile eingetroffen.
Rettungsbohrung in Chile hat begonnen
Terrorverdacht in Amsterdam - Festnahmen

Terrorverdacht in Amsterdam - Festnahmen

Amsterdam - Zwei Araber sollen einen Terroranschlag geplant haben. Bei der Einreise in die Niederlande hätten sie Bombenattrappen im Gepäck gehabt. Warum die Ermittler auf die Männer aufmerksam wurden:
Terrorverdacht in Amsterdam - Festnahmen
Mexiko entlässt 3200 korrupte Polizisten

Mexiko entlässt 3200 korrupte Polizisten

Mexiko-Stadt - Im Zuge einer Zuverlässigkeitsprüfung sind in Mexiko in den vergangenen Tagen 3200 Schutzpolizisten entlassen worden.
Mexiko entlässt 3200 korrupte Polizisten
Chile: Warten auf die Rettungsbohrung

Chile: Warten auf die Rettungsbohrung

Buenos Aires - Sie sind in 700 Meter Tiefe eingeschlossen, mit 30 Grad ist es unerträglich heiß. Die 33 Bergleute, die in Chile unter der Erde gefangen sind, brauchen viel Geduld und Leidensfähigkeit.
Chile: Warten auf die Rettungsbohrung
Bratislava: Acht Menschen gestorben

Bratislava: Acht Menschen gestorben

Bratislava - Beim Amoklauf in der slowakischen Hauptstadt Bratislava ist ein siebtes Opfer gefunden worden. Mit dem Täter, der Selbstmord beging, steigt die Zahl der Toten damit auf acht.
Bratislava: Acht Menschen gestorben
Notting Hill Carnival in Bildern

Notting Hill Carnival in Bildern

Notting Hill Carnival ist eines der größten Festivals in Europa. Tagelang feiern kostümierte Menschen auf den Straßen des Londoner Stadtteils Notting Hill.
Notting Hill Carnival in Bildern
Hüllenlos zum Notting Hill Carnival

Hüllenlos zum Notting Hill Carnival

London - Auf den Straßen im Londoner Stadtteil Notting Hill feiern Ende August bis zu 1,5 Millionen Menschen ein buntes Festival der Kulturen. Phantasievoll und hüllenlos...
Hüllenlos zum Notting Hill Carnival
Amoklauf in Bratislava

Amoklauf in Bratislava

Ein Amokläufer hat in der slowakischen Hauptstadt Bratislava am Montag mindestens sechs Menschen getötet.
Amoklauf in Bratislava
Bratislava: Sechs Tote bei Amoklauf

Bratislava: Sechs Tote bei Amoklauf

Bratislava - Ein Amokläufer hat in der slowakischen Hauptstadt Bratislava am Montag mindestens sechs Menschen getötet.
Bratislava: Sechs Tote bei Amoklauf
Alkohol: Einige Bergleute sind auf Entzug

Alkohol: Einige Bergleute sind auf Entzug

Bergwerk San José - Einige der 33 eingeschlossenen Bergleute in Chile leiden an Alkohol-Entzugsproblemen. Vor dem Unglück hatten sie Alkohol gegen die Angst unter Tage zu arbeiten getrunken.
Alkohol: Einige Bergleute sind auf Entzug
Freikletterer in Sydney festgenommen

Freikletterer in Sydney festgenommen

Sydney - Der französische Freikletterer Alain Robert hat einen 57-stöckigen Wolkenkratzer in Sydney erklommen. An der Spitze des Lumiere-Hochhauses angekommen, wurde er am Montag festgenommen.
Freikletterer in Sydney festgenommen
Verschüttete müssen für ihre Rettung arbeiten

Verschüttete müssen für ihre Rettung arbeiten

Bergwerk San José - Die 33 verschütteten Bergleute in Chile müssen zu ihrer eigenen Rettung beitragen. Sie müssen nach Beginn der Bohrungen rund um die Uhr hinabfallendes Geröll zur Seite räumen.
Verschüttete müssen für ihre Rettung arbeiten
Vulkan auf Sumatra bricht erneut aus

Vulkan auf Sumatra bricht erneut aus

Jakarta - Der Vulkan Mount Sinabung auf der indonesischen Insel Sumatra ist am Montag zum zweiten Mal ausgebrochen. Bis zu 2000 Meter hohe Rauchwolken waren die Folge.
Vulkan auf Sumatra bricht erneut aus
Sechs Tote bei Familientragödie

Sechs Tote bei Familientragödie

Lake Havasu City - Im US-Staat Arizona hat ein 26-Jähriger die Mutter seiner Kinder und vier weitere Menschen erschossen. Dann kidnappte er die Kinder. Doch die Flucht endete auch für den Täter tödlich.
Sechs Tote bei Familientragödie
USA gedenken der Opfer des Hurrikans "Katrina"

USA gedenken der Opfer des Hurrikans "Katrina"

Washington - Vor fünf Jahren wütete der Hurrikan “Katrina“ in fünf US-Staaten und traf die Stadt New Orleans mit voller Wucht. Am Jahrestag machte Präsident Barack Obama den Bürgern  neuen Mut.
USA gedenken der Opfer des Hurrikans "Katrina"
Fast 40 Tote bei Kämpfen im Nordkaukasus

Fast 40 Tote bei Kämpfen im Nordkaukasus

Tsentoroi - Der russische Nordkaukasus hat ein blutiges Wochenende erlebt. Fast 40 Menschen wurden bei Feuergefechten in den Republiken Tschetschenien, Kabardino-Balkarija und Dagestan getötet.
Fast 40 Tote bei Kämpfen im Nordkaukasus
Sumatra: Tote nach Vulkanausbruch

Sumatra: Tote nach Vulkanausbruch

Jakarta - Nach dem Vulkanausbruch auf der indonesischen Insel Sumatra wurden mehr als 18 000 Menschen in Sicherheit gebracht. Mindestens zwei Menschen starben.
Sumatra: Tote nach Vulkanausbruch
Acht Tote bei Anschlag im Jemen

Acht Tote bei Anschlag im Jemen

Sanaa - Mutmaßliche Extremisten haben im am Samstag in der Ortschaft Dschaar in der südjemintischen Provinz Abjan eine Patrouille überfallen und acht Soldaten getötet.
Acht Tote bei Anschlag im Jemen
Afghanistan: Angriff auf NATO-Stützpunkt

Afghanistan: Angriff auf NATO-Stützpunkt

Kabul - Getarnt mit US-Uniformen haben rund 50 schwer bewaffnete Aufständische am Wochenende im Osten Afghanistans gleichzeitig einen Stützpunkt der NATO-Truppen und eine nahe gelegene Kaserne angegriffen.
Afghanistan: Angriff auf NATO-Stützpunkt
Ärzte prügeln sich im Kreißsaal 

Ärzte prügeln sich im Kreißsaal 

Messina - Im Streit um einen Kaiserschnitt haben sich zwei italienische Ärzte im Kreißsaal geprügelt. Die hochschwangere Patientin musste anderthalb Stunden auf die Entbindung warten - mit schlimmen Folgen.
Ärzte prügeln sich im Kreißsaal 
Guttenberg erstmals in afghanischem Kampfgebiet

Guttenberg erstmals in afghanischem Kampfgebiet

Baghlan - Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat als erster hochrangiger Politiker deutsche Soldaten im Kampfgebiet in Afghanistan besucht.
Guttenberg erstmals in afghanischem Kampfgebiet
Ruanda droht mit Ausstieg aus UN-Friedensmissionen

Ruanda droht mit Ausstieg aus UN-Friedensmissionen

Johannesburg - Ruanda hat wegen eines UN-Berichts zu möglichen Völkermord-Verbrechen seiner Truppen im Kongo mit dem Ausstieg aus den Friedensmissionen der Vereinten Nationen gedroht.
Ruanda droht mit Ausstieg aus UN-Friedensmissionen
Sumatra: Tausende fliehen vor Vulkan

Sumatra: Tausende fliehen vor Vulkan

Jakarta - Ein Vulkanausbruch auf der indonesischen Insel Sumatra hat Tausende Menschen zur Flucht aus der Gefahrenzone gezwungen. Es sei die höchste Alarmstufe ausgerufen worden, teilte die für Vulkane zuständige staatliche Stelle mit.
Sumatra: Tausende fliehen vor Vulkan
Erzbischof wollte Missbrauch vertuschen

Erzbischof wollte Missbrauch vertuschen

Brüssel - Der zurückgetretene belgische Erzbischof Godfried Danneels hat einen Missbrauchsfall vertuschen wollen. Danneels' Sprecher Toon Osaer bestätigte am Samstag einen Bericht der Zeitung "De Standaard"
Erzbischof wollte Missbrauch vertuschen
US-Gefängnisrevolte mit sieben Verletzten

US-Gefängnisrevolte mit sieben Verletzten

San Francisco - Mit Warnschüssen sind Wärter in einem kalifornischen Gefängnis gegen rund 200 aufständische Insassen vorgegangen.
US-Gefängnisrevolte mit sieben Verletzten
British Museum schickt 8000 Besucher raus - Gasgeruch

British Museum schickt 8000 Besucher raus - Gasgeruch

London - Das British Museum in London ist am Samstag wegen eines Gasgeruchs evakuiert worden.
British Museum schickt 8000 Besucher raus - Gasgeruch
Stundenlanges Bangen um Vermisste nach Raftingunfall

Stundenlanges Bangen um Vermisste nach Raftingunfall

Bregenz - Bei einer Raftingtour im österreichischen Bundesland Vorarlberg sind am Samstag mehrere Boote gekentert und 74 Freizeitsportler ins Wasser geschleudert worden.
Stundenlanges Bangen um Vermisste nach Raftingunfall
Deutscher Motor soll Rettung chilenischer Kumpel beschleunigen

Deutscher Motor soll Rettung chilenischer Kumpel beschleunigen

Santiago de Chile - Mit Hilfe eines stärkeren Motors aus Deutschland für die Rettungsbohrung sollen die 33 in einer chilenischen Mine eingeschlossenen Kumpel eventuell schon im Oktober befreit werden.
Deutscher Motor soll Rettung chilenischer Kumpel beschleunigen
Dammbruch: Pakistanische Großstadt vor Überflutung

Dammbruch: Pakistanische Großstadt vor Überflutung

Thatta - Die Flutkatastrophe in Pakistan nimmt kein Ende. Ein weiterer Dammbruch am Fluss Indus hat die Lage für die Hochwasseropfer im Süden Pakistans am Samstag verschärft.
Dammbruch: Pakistanische Großstadt vor Überflutung
Drogenkrieg: Erneut zahlreiche Leichen in Mexiko

Drogenkrieg: Erneut zahlreiche Leichen in Mexiko

Mexiko-Stadt - Die mexikanische Polizei hat am Freitag nach Behördenangaben erneut Leichen gefunden. Es handelt sich erneut um Opfer des Drogenkriegs, der in dem Land tobt.
Drogenkrieg: Erneut zahlreiche Leichen in Mexiko
Fünf Häftlinge während Revolte in US-Gefängnis angeschossen

Fünf Häftlinge während Revolte in US-Gefängnis angeschossen

Sacramento - Während einer Häftlingsrevolte in einem kalifornischen Gefängnis haben Polizisten fünf Gefangene angeschossen. Warum es zu dem Aufstand der Gefangenen kam, ist bisher noch nicht bekannt.
Fünf Häftlinge während Revolte in US-Gefängnis angeschossen
Vermisste nach vier Monaten tot im eigenen Haus gefunden

Vermisste nach vier Monaten tot im eigenen Haus gefunden

Las Vegas - Nach viermonatiger Suche ist eine vermisste Frau in Las Vegas tot in ihrem eigenen Haus aufgefunden worden. Chaotische Zustände in dem Haus hatten das Auffinden der Toten lange Zeit verhindert.
Vermisste nach vier Monaten tot im eigenen Haus gefunden
18-Jährige schwanger - Priester angeklagt

18-Jährige schwanger - Priester angeklagt

Allentown/USA - Im US-Staat Pennsylvania ist ein katholischer Priester angeklagt, der ein 18-jähriges Mädchen geschwängert haben soll.
18-Jährige schwanger - Priester angeklagt
Ex-Regierungschef Sloweniens wegen Korruption angeklagt

Ex-Regierungschef Sloweniens wegen Korruption angeklagt

Ljubljana - Die slowenische Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den unter Korruptionsverdacht stehenden früheren Ministerpräsidenten Janez Jansa erhoben.
Ex-Regierungschef Sloweniens wegen Korruption angeklagt
Neues Superbakterium auch in Österreich

Neues Superbakterium auch in Österreich

Wien - Nach Deutschland haben die neuen super-resistenten Bakterien Österreich erreicht. Das kürzlich entdeckte Resistenz-Gen NDM-1 sei bei zwei Patienten der Universitätsklinik Graz nachgewiesen worden.
Neues Superbakterium auch in Österreich
Chile: Bergwerks-Chef steht vor Insolvenz

Chile: Bergwerks-Chef steht vor Insolvenz

Chile - Der Betreiber des eingestürzten Bergwerks in der chilenischen Atacama-Wüste, das chilenische Unternehmen San Esteban, kann nach eigenen Aussagen weder die Löhne der Männer zahlen noch für deren Rettung aufkommen.
Chile: Bergwerks-Chef steht vor Insolvenz