Massenschlägerei beim Après-Ski

Fügen - Vermutlich nach einem ausgedehnten Après-Ski-Abend sind zehn Deutsche und zehn Österreicher aneinander geraten und haben sich eine Massenschlägerei geliefert.

Im Anschluss an einen Diskothekenbesuch haben sich etwa zehn deutsche Urlauber in Fügen im Zillertal eine Massenschlägerei mit einer etwa gleich starken Gruppe Einheimischer geliefert. Bei der Auseinandersetzung wurden zwei Deutsche und vier Österreicher verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die beiden Gruppen gerieten in der Nacht zum Sonntag gegen 1.30 Uhr auf dem Parkplatz einer Diskothek aneinander. Besonders die Österreicher seien “zum Teil stark alkoholisiert“ gewesen, hieß es. An der Schlägerei beteiligten sich Personen zwischen 15 und 23 Jahren.

dapd

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare