Angler zieht Piranha aus britischem Teich

London - Im englischen Kent hat ein Angler einen überraschenden Fang gemacht: Derek Plum zog einen Piranha aus einem Teich. Die Herkunft des Raubfischs war schnell geklärt.

Der im Amazonas heimische Raubfisch sei vermutlich von einem Haustierhalter in dem Teich ausgesetzt worden, erklärte die britische Umweltbehörde am Donnerstag.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

Der geangelte Fisch sei ein Rotbauch-Piranha, der sich von Fischen, Insekten und Würmern ernähre.

Haustierhalter sollten exotische Tierarten nicht in die freie Wildbahn entlassen, erklärte die Umweltbehörde. Die Exoten könnten die einheimische Tier- und Pflanzenwelt aus dem Gleichgewicht bringen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare