Polizist schnappt Amokfahrer zu Fuß

Meizhou - Irre Amokfahrt in der Rush Hour: Nach einer Polizeikontrolle flüchtet ein Autofahrer und richtet totales Chaos an. Wir zeigen in einem Video, wie der Polizist den Fahrer verfolgt.

Eigentlich ist eine Polizeikontrolle kein Grund zum Flüchten - es sei denn, man hat etwas zu verbergen. Im chinesischen Meizhou versucht ein Polizist einen Autofahrer zu stoppen, doch der bekommt es scheinbar mit der Angst zu tun und rast davon. Der Polizist rennt ihm zu Fuß hinterher.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Mitten in der Rush Hour quetscht sich der Fahrer zwischen den haltenden Autos durch, ohne Rücksicht auf Verluste. Als es keine Lücke mehr gibt, kann ihn der Polizist schließlich stoppen. Das Manöver richtete einen großen Blechschaden an, wie das Video zeigt. Glücklicherweise blieben offenbar alle unverletzt.

kf

Rubriklistenbild: © YouTube

Das könnte Sie auch interessieren

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Kommentare