Brutale Tier-Attacke

Alligator reißt Frau in Florida den Arm ab

Leesburg/Florida - Grausamer Angriff: Ein Alligator hat einer Rentnerin in Florida am Mittwochmorgen den linken Arm abgerissen.

Ein Nachbar berichtete einer Lokalzeitung, er habe die 84-jährige Carol Hough in einem etwas über einen Meter tiefen Kanal um sich schlagen sehen und sie aus dem Wasser gerettet. Hough wurde sofort per Hubschrauber in eine Klinik transportiert, ihr Zustand war nach Angaben einer Behördensprecherin kritisch.

Wie es zu der Attacke kam, war zunächst nicht bekannt. Wildhüter verfolgten ein Tier, dass sie im Verdacht hatten, für den Angriff verantwortlich zu sein. Der Alligator soll getötet und untersucht werden. In den Sumpfgebieten Floridas kommt es immer wieder zu Angriffen von Alligatoren auf Menschen.

dapd

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare