Alkohol und Waffen: Luxusknast aufgeflogen

Moskau - Ein Luxusknast mit teurem Alkohol, Flachbildschirmen und Waffen ist in Russland aufgeflogen. Was es in dem Super-Gefängnis noch alles gab und wer dort einsaß.

In einer schick eingerichteten VIP-Zelle mit Aquarium und Ikonen hätten es sich inhaftierte Mafiabosse auf einem Sofa gemütlich gemacht, schrieb die Zeitung “Iswestija“ am Donnerstag.

Zudem entdeckten die Ermittler bei der Routineinspektion einen reich gefüllten Kühlschrank, Messer, Handys und regelrechte Starfotos von Gangstern. Die Gefängnisleitung im südrussischen Gebiet Wolgograd habe keine Erklärung für den Luxus liefern können, hieß es. In Russland ist Korruption unter den Sicherheitskräften weit verbreitet.

dpa

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare