Raketenangriff in Kandahar

+
In Kandahar hat es offenbar einen Raketenangriff gegeben (Archivbild).

Kandahar - Einen Tag nach einem Attentat in der südafghanischen Stadt Kandahar ist es am Mittwoch offenbar zu einem weiteren Anschlag gekommen. In der Innenstadt sei am Abend eine Rakete explodiert, berichtete der arabische Fernsehsender Al-Dschasira.

Das berichtete der arabische Fernsehsender Al-Dschasira. Einige Geschäfte brannten. Angaben über Opfer lagen zunächst nicht vor.

Am Dienstagabend war es in Kandahar zu einem schweren Anschlag gekommen, bei dem mehr als 40 Menschen starben.

Die radikalislamischen Taliban-Rebellen, die zu einem Boykott der Präsidentenwahl in der vergangenen Woche aufgerufen und Wähler bedroht hatten, wiesen am Mittwoch jede Verantwortung für den Anschlag am Vortag zurück.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Nach jahrelangem Missbrauch: 23-Jährige schneidet Prediger Penis ab

Kommentare